Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

MANHATTAN Blogger’s Choice Eyeshadow, Farbe: 3 Downtown to Earth (LE)

Die Pigmentierung ist zwar nicht sehr gut, dennoch ist die Palette für den Alltag sehr gut geeignet. Das dezente Finish gefällt mir sehr. Für mich ein klares Nachkaufprodukt.

Anzeige

Den MANHATTAN Blogger’s Choice Eyeshadow 3 Downtown to Earth durfte ich für Pinkmelon testen und bedanke mich an dieser Stelle für das bereitgestellte Testprodukt.

Bezeichnung: MANHATTAN Blogger’s Choice Eyeshadow – 3 Downtown to Earth
Preis: ca. 4,49 €

Der Eyeshadow befindet sich in einer kleinen optisch schicken Verpackung, welche auch in jede Kosmetiktasche passen würde. Durch das transparente Fenster kann man alle drei Farben von außen gut erkennen. Die Verpackung lässt sich einfach öffnen und dank des Klick-Systems fest verschließen. Im Inneren der Verpackung hat man einen schmalen Spiegel und einen Applikator. Der Applikator gefällt mir zwar nicht besonders gut, dennoch habe ich ihn benutzt. Der Spiegel ist für unterwegs sehr gut geeignet, somit kann man den Eyeshadow auch problemlos außer Haus nachbessern. 🙂

Alle drei Farben sind super aufeinander abgestimmt und sie lassen sich perfekt kombinieren. Braun und Rosa schimmern total schick, aber nicht zu extrem und Beige ist eine matte Farbe, welche für das Verblenden super geeignet ist. Auf dem Swatch-Bild ist zu sehen, dass die Farbe Beige ohne Base nicht sichtbar ist. Der Farbverlauf sieht sehr natürlich aus und das Finish nach dem Auftrag gefällt mir sehr gut.

Die Pigmentierung ist zwar nicht sehr extrem, aber das dezente Finish gefällt mir richtig gut. Wer möchte, dass die Farben intensiver wirken, sollte ein Base benutzen. Die Farben lassen sich mit einem Applikator oder Pinsel einfach aufnehmen, sauber auftragen und gleichmäßig verteilen, ohne dass der Eyeshadow weder bei der Aufnahme noch beim Auftrag extrem krümelt (siehe Bild). Das Gefühl auf der Haut ist pudrig weich.

Von der Haftfestigkeit sollte man nicht viel erwarten. Ohne Base hat der Eyeshadow bei normaler körperlicher Anstrengung ca. 4 Stunden gehalten. Nach dieser Zeit war noch kaum Farben zu sehen, aber der Schimmer war noch gut erkennbar. Was ich sehr positiv finde, ist, dass er sich nicht in die Lidfalten abgesetzt hat. Ich habe die Palette auch mit Base benutzt. Hier hat der Eyeshadow ca. 6 Stunden gehalten und hat sich ebenfalls nicht in die Lidfalten abgesetzt.

Fazit:
Ich war von Anfang an sehr neugierig auf diese Palette und habe auch schon vorher sehr viel darüber gelesen, jedoch wollte ich selber einen Test durchführen und meine eigene Meinung bilden. 🙂 Obwohl die Pigmentierung nicht sehr gut ist, finde ich, dass die Palette für den Alltag perfekt geeignet ist. Die Haftfestigkeit finde ich ok, aber was ich besonders toll finde, ist, dass der Eyeshadow sich nicht in die Lidfalten absetzt, weil das manchmal wirklich hässlich aussehen kann. Besonders dann, wenn man auf der Arbeit ist und gerade nicht die Möglichkeit hat, Korrekturen durchzuführen. Ich persönlich bin absolut begeistert und kann die Palette weiterempfehlen. Ich würde sie mir auch definitiv nachkaufen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 774 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXOOgute Farbabgabe
XXXOOgute Haftfestigkeit
XXXXXsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 1x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 1x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.