Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Finde die besten Produkte

Anzeige

Manhattan Eye Dust Eyeshadow Powder, Farbe: 04 Cloud Crowd (Summersound LE)

Riesensauerei durch Fallout, mit einem Pinsel kann man das Produkt aber verwenden und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Ich verwende das Puder aber recht ungern...

Anzeige

Dieses Produkt habe ich von Pinkmelon zum Testen erhalten. Es gehört zur aktuellen Summer Sound LE von Manhattan.

Hersteller: Manhattan
Preis: ca. 3,99 Euro
Inhalt: 2,1g
Haltbarkeit: 30 Monate nach Anbruch

HERSTELLERVERSPRECHEN
„Die pudrig-leichten Eye Dust Eyeshadow Powder in Pastelltönen funkeln mit den Augen um die Wette. Ob der Farbton „Rosy Rocker“ oder „Heavy Rain“, der passende Lidschatten zu jedem Outfit ist hier garantiert. Einfach ein Muss!“

Inhaltsstoffe sucht man im Netz und auf dem Produkt vergeblich…

ERSTER EINDRUCK
Bei der Verpackung könnte man denken, es handelt sich um einen Cremelidschatten mit Applikator, es ist aber tatsächlich loses Puder. Ich hatte es befürchtet, aber es war sogar schlimmer als ich mir vorgestellt habe: Schon beim Öffnen stiebt mir eine Menge Glitzerstaub entgegen, legt sich auf meine Hände und auf meinen Tisch. Es handelt sich um einen normalen Flockapplikator und in Verbindung mit losem Puder gestaltet sich der Auftrag schwierig…

FARBE
Cloud Crowd ist ein intensiv metallisch funkelndes, reines Silber ohne speziellen Unterton.

AUFTRAG, ERGEBNIS
Ich habe auf dem Tragebild extra nicht das Fallout beseitigt, damit ihr die ganze Katastrophe seht…mit dem Applikator aufgetragen ist der Eye Dust wirklich unbrauchbar für mich, es sei denn, man möchte, dass auch die Augenringe und Wangen silbrig glitzern. Wahrscheinlich sollte es praktisch sein, damit man aufs Festival keinen Pinsel mitnehmen muss…ich muss das Puder aber mit einem Pinsel vom Applikator runternehmen und auftragen, sonst wird das nichts.

Auf diese Art sieht das Ganze sogar recht hübsch aus, wenn die Farbe den Geschmack trifft. Wenn man das Puder mit dem Pinsel vorsichtig auf das Auge tupft, kommt kaum Fallout zu stande und das Ergebnis ist gut, man braucht kaum schichten. Die Pigmentierung ist sogar ohne Base ganz gut und gefällt mir so dezent sogar besser, da rutscht das Puder aber schnell in die Lidfalte.
Das Verblenden mit anderen Lidschattenfarben funktioniert überraschend gut.

HAFTFESTIGKEIT
Ich nehme eine klebrige Base als Untergrund, damit sieht das Puder auf den Augen genauso glitzrig aus wie im Fläschchen und hält am besten. Bei einer trockenen Base habe ich mit zu viel Fallout zu kämpfen und der Glitzer kommt auch nicht so gut raus.
Auf einer klebrigen Base hält das Puder den ganzen Tag und ist sogar teilweise wasserfest, man sollte es also mit einem guten Augen Make-up Entferner entfernen. Ob es allerdings einen Festivaltag überlebt mit Schlamm und viel Schweiß kann ich leider nicht sagen. 🙂

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 2407 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XOOOOleichte Verteilbarkeit
XXXXOangenehmes Hautgefühl
XXXXXgute Farbabgabe
XXXXOgute Haftfestigkeit
XXXXOsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige