Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Manhattan Eyemazing Eyeshadow, Farbe: 2 (Flitter Belle LE)

Ein Lidschatten der meine Gedult auf eine harte Probe gestellt hat.

Anzeige

Für Pinkmelon testete ich den Lidschatten von Manhattan in der Farbe 2, dieser ist in der aktuellen Flitter Belle LE erhältlich.

Der Lidschatten kommt in einer viereckigen Verpackung daher, der unter Teil ist in glänzendem Schwarz gehalten und der Deckel ist durchsichtig mit schwarzem Aufdruck. Das Produkt ist 12 Monate haltbar und weist keine Inhaltsangabe auf.

Der Deckel lässt sich leicht öffnen, ohne die Fingernägel zu gefährden, im Inneren befindet sich ein doppelseitiger Applikator sowie das Produkt selber. Der Applikator ist etwas fester und ich würde behaupten, dass er aus Gummi ist. Auf einer Seite ist er eher spitz und auf der anderen etwas breiter, für einen großflächigen Auftrag.

Der Lidschatten ist ungleichmäßig angeordnet, in der Mitte ist ein großes „M“ in einem etwas dunkleren Fliederton, drumherum sind die restlichen drei Farben angeordnet, darunter ein helles Blau, ein etwas dunkleres, fast „dreckiges“ Blau und ein Weiß, das einen leicht gräulichen Unterton hat. Alle Farben schimmern, manche weniger (Flieder), andere mehr (Weiß).

Durch dünne Plastiklinien sind die Farben voneinander getrennt. Die erste Herausforderung ist hier die Entnahme. Die einzelnen Töne sind sehr klein und manche auch noch so schmal (das dunkle Blau), dass es sehr schwer ist, einen Ton zu entnehmen, ohne dabei in einen anderen zu gehen.

Die Pigmetierung lässt hier meiner Meinung nach sehr zu wünschen übrig. Ich habe den Lidschatten auf vier verschiedenen Bases ausprobiert und auch das Hinzufügen einer weißen Base konnte mich leider nicht zum gewünschten Farbergebnis führen. Alle Lidschattenfarben haben eine sehr schlechte Deckkraft. Was ich bei dem Weiß ja schon von Anfang an geahnt hatte, hat sich bestätigt, es ist eher zum Highlighten geeignet. Durch verblenden wird das sowieso schon etwas schwache Ergebnis auch noch verschlechter. Die Farben werden extrem abgeschwächt und verblenden sich so stark miteinander, dass nur ein Farbenmischmasch entsteht, bei dem man die Farben nicht mehr auseinander halten kann.

In meiner Verzweiflung habe ich zum beiliegenden Applikator gegriffen, in der Hoffnung so ein farbintensiveres Ergebnis zu erzielen, aber auch das schlug leider fehl. Dann kam meine letzte Hoffnung, der Nassauftrag, wozu dieser Lidschatten eigentlich nicht geeignet ist. Mit einer speziellen Flüssigkeit habe ich mich hier aber trotzdem getraut. Der Auftrag ist nicht leicht, das Produkt wird sehr matschig und lässt sich nur schwer aufnehmen, aber das Ergebnis entsprach endlich meinen Erwartungen, obwohl ich auch hier schichten musste.
Werden diese Lidschatten nass aufgetragen haben sie gleich eine bessere Deckkraft und leuchten sehr schön und intensiv. Durch das anschließende Verblenden wird das Produkt nicht zu sehr miteinander vermischt und das Ergebnis kann sich sehen lassen. (Das AMU ist mit Nassauftrag entstanden.)

Ich habe keine Nebenwirkungen feststellen können und auch das Tragegefühl war nicht unangenehm.

Mein Fazit: Ich habe noch nie ein Produkt besessen, das mich so viel Mühe und Geduld gekostet hat und auch wenn ich am Schluss zum gewünschten Ergebnis kam, gibt es von mir keine Kaufempfehlung.
Dazu muss ich hinzufügen, dass es sich doch sehr schnell aufbraucht, durch das viele Schichten. Bei drei der vier Farben sind so große Gebrauchsspuren zu sehen, dass ich wohl nach weiteren zwei bis drei Anwendungen das Pfännchen erreichen werde.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 1791 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOleichte Verteilbarkeit
XXXXOangenehmes Hautgefühl
XOOOOgute Farbabgabe
XXXXOgute Haftfestigkeit
XXXXXsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 3,4 von 5,0

Produkt kaufen

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.