Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Manhattan Freaky Friday Eyeshadow, Farbe: Be my Baby

Freaky Friday? Nee, eher Pastell und natürlich, jedoch eine schöne Abwechslung in einen farbenfrohen Alltag.

Anzeige

1. Name: Manhattan Freaky Friday Eyeshadow

2. Farbe-Nr: Be my Baby (56L ,51G, 61D, 15D)

3. Farbe: Das Lidschatten Quattro besitzt, wie der Name schon sagt, vier Farben:

1. Ein kräftiges Fuchsia/Pink
2. Ein Altrosa/Rosé
3. Einen hellen Peach-/Orange-Ton
4. Einen Creme-/Nude-Ton

4. Verpackung: Die Verpackung ist sehr schlicht gehalten, sie ist quadratisch und hat einen massiven Deckel, der mit einer schlichten, schwarzen Schrift bedruckt ist. Dabei taucht der Firmenname und der Name der Limited Edition auf.
Auf der Rückseite findet man einen Sticker auf dem das Herstellerversprechen, die Haltbarkeit (18 Monate) und der Farbname abgebildet sind.

5. Preis: ca. 5,95Euro

6. Pigmentierung: Die Pigmentierung ist ganz ok. Da es sich um pastellfarbene Lidschatten handelt, finde ich die Pigmentierung für dieses Finish ganz akzeptabel. Mit einer Base erzielt man jedoch eine etwas höhere Deckkraft, aber selbst dann sind die Lidschatten noch sehr zart.
Am Lid selber sieht man dann allerdings nur noch einen kleinen Unterschied zwischen dem Creme- und dem Peach/Orange-Ton, was ich sehr schade finde (auf dem Bild links ohne und rechts mit Base).

7. Tragekomfort: Der Lidschatten ist vom Tragekomfort her angenehm und man spürt ihn kaum.

8. Halt: Nach 5 Stunden sieht man bereits, dass er etwas verblasst ist. Er creast dabei aber nicht, sondern es wirkt vielmehr als hätte man ihn nochmals ausgeblendet, da sich seine Farbintensivität beim Verblenden genauso verhält. Jedoch bemerke ich dies nur bei dem Fuchsia-/Pink-Ton, da die anderen meiner Hautfarbe sehr ähneln.

9. Fazit: Am Anfang war ich noch recht enttäuscht von ihm, da er wie gesagt keine so hohe Deckkraft besitzt, aber zum Schluss hat er mich immer mehr begeistert. Für Pastell-Lidschatten ist er ganz gut.

10. Kaufempfehlung: Wenn einem die Farben gefallen, ja. Er ist meiner Meinung nach sehr schön für den Alltag, wenn man mal keine Brauntöne tragen möchte.

Ich durfte diesen Lidschatten für Pinkmelon testen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 1677 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXOOgute Farbabgabe
XXXOOgute Haftfestigkeit
XXXXXsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

0 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 1x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.