Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Manhattan Intense Effect Eyeshadow, Farbe: 65C Paradise Soul (Sinners & Saints LE)

Ein Produkt, das nicht wirklich schlecht ist, von dem ich mir aber mehr erwartet habe.

Anzeige

Vor einiger Zeit bekam ich von Pinkmelon den Intense Effect Eyeshadow von Manhattan in der Farbe „65C Paradise Soul“ aus der aktuellen Limited Edition „Sinners & Saints“ zugeschickt und durfte diesen nun eine Zeit lang testen.

Die Farbe würde ich als helles metallisches Lila mit schimmerndem Finish beschreiben.

Es handelt sich hierbei um einen gebackenen Lidschatten (d.h. er kann sowohl trocken als auch feucht aufgetragen werden), der in eine runde Dose aus durchsichtigem Kunststoff mit Klappdeckel eingelassen ist.

Der Lidschatten lässt sich sowohl feucht als auch trocken gut verteilen, wobei ich für den feuchten Auftrag den Finger und für den trockenen einen entsprechenden Lidschattenpinsel verwende.

Die Farbabgabe ist leider nur mittelmäßig und somit auch die Deckkraft; daran ändert sich auch bei Verwendung einer Lidschattenbase nicht wirklich viel. Insgesamt ist der Farbeindruck nach dem Auftrag dadurch natürlich um einiges schwächer als im Döschen, in dem die Farbe noch richtig schön intensiv erscheint.

Mit der Haftfestigkeit hingegen bin ich ganz zufrieden (dabei verwende ich grundsätzlich eine Base), auch nach einem 8-Stunden-Tag sitzt noch alles da, wo es sein soll und verrutscht kaum in die Lidfalte.

Swatches auf dem Foto von oben nach unten: feucht ohne Base, feucht mit Base, trocken ohne Base, trocken mit Base.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 2004 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOleichte Verteilbarkeit
XXXXOangenehmes Hautgefühl
XXXOOgute Farbabgabe
XXXXOgute Haftfestigkeit
XXXXOsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige