Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Manhattan Marcel Ostertag Eyeshadow, Farbe: 2 girl with a lily (LE)

Strahlende Farben mit toller Haftfestigkeit und schönem Schimmer.

Anzeige

In den letzten zwei Wochen habe ich für PinkMelon die Manhattan Lidschattenpalette aus der Marcel Ostertag Limited Edition getestet.
Die Lidschatten befinden sich in einer Pappverpackung, die wie ich finde sehr schön gestaltet ist. Zusammengehalten wird die Palette mit einem Magneten, der gut hält. Somit ist die Palette auf jeden Fall transportfähig.

Farben:
In der Palette sind 5 Farben enthalten. Zwei sandige Töne, ein helles und ein dunkles Türkis und ein dunkler Grün-/Grau-Ton. Somit lassen sich sowohl kräftige als auch dezente Augen Make-ups schminken. Alle Farben schimmern sehr schön und haben eine gute Farbabgabe. Sogar ohne Base decken sie schön und werden nicht fleckig. Mit einer weißen Base kommen die Farben besonders gut zur Geltung.

Handhabung:
Ich finde, dass sich die Lidschatten gut verteilen lassen. Das Auftragen mit dem beiliegenden Applikator ist auch möglich, ich nehme aber lieber einen Pinsel. Für mich könnte die Konsistenz der Lidschatten ein wenig cremiger sein, da sie leicht bröseln. Die Haftfestigkeit ist wirklich super. Sie überstehen locker einen ganzen Tag, auch ohne Base. Die Farben werden nicht blasser und kriechen nicht in die Lidfalte.

Fazit:
Mir gefällt sehr gut, dass die Palette kräftige, aber auch dezentere Töne enthält. Die Haftfestigkeit und der schöne Glanz konnten mich überzeugen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 3005 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXXOgute Farbabgabe
XXXXXgute Haftfestigkeit
XXXXXsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige