Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Finde die besten Produkte

Anzeige

Mary Kay marykayatplay Eye Crayon, Farbe: Green Tea

Die Farbe ist wunderschön, die Anwendung geht kinderleicht. Leider lässt die Haftfestigkeit zu wünschen übrig.

Anzeige

Ich durfte für PinkMelon den „Augenstift“ green tea von Mary Kay testen. Er ist sowohl als Kajal sowie auch als Lidschatten benutzbar.
Mary Kay? Noch nie gehört? In einer Drogerie werdet Ihr diese Marke auch nicht finden. Produkte von Mary Kay könnt Ihr entweder im Onlineshop oder bei einer Kosmetikerin kaufen. Weitere Infos dazu findet Ihr auf der Homepage von Mary Kay.

Der Eye Crayon kostet 10,50 Euro und enthält 2,5 g. Eine Übersicht der weiteren Farben findet Ihr hier.
Das aufgeräumte Design des Lidschattenstifts gefällt mir gut. Er ist recht dick, auch die Spitze, mit der man sich bepinselt, fällt recht großzügig aus.
Die Farbe finde ich wirklich schön. Es ist ein goldiges Grün, ein hübsches Oliv, ein einfach schöner Farbton.
Man kann den Stift einfach anspitzen, wenn er abgenutzt ist. Ein Spitzer ist nicht dabei, es reicht aber ein normaler (großer) Anspitzer aus der Drogerie.

Nun gibt es zwei Möglichkeiten, den Stift zu benutzen: als Lidschatten und/oder als Kajal.
Auf dem oberen Bild sehr Ihr den Swatch (auf einer Base) ohne Blitz, auf dem unteren Bild mit Blitz.

Wenn ich den Stift als Kajal benutze, bin ich recht schnell enttäuscht. Das Auftragen geht trotz der großen Miene recht gut. Die Farbe lässt sich schön verblenden. Allerdings verschwindet er nach wenigen Stunden. Wenn ich mich morgens damit schminke, ist bereits mittags nicht mehr viel von der Farbe da. Zurück bleiben Goldglitzer und das war es.

Benutze ich den Stift als Lidschatten auf einer Base, ist die Haftfestigkeit etwas besser. So komme ich zumindest bis zum Nachmittag. Allerdings wird die Farbe schnell schwächer und er beginnt sich trotz der Base in der Lidfalte abzusetzen.

Ich habe den Stift dann als farbige Base benutzt und einen goldigen Puder-Lidschatten drüber gegeben. Das funktioniert einigermaßen.

Die Haftfestigkeit ist einfach zu schlecht, gerade in der Preisklasse habe ich mehr erwartet. Ich kann Euch dieses Produkt leider nicht wirklich weiterempfehlen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 1381 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXXXgute Farbabgabe
XXXOOgute Haftfestigkeit
XXXOOsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige