Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

oder

Pinkmelon durchsuchen

Anzeige

Misslyn Duo Lidschatten, Farbe: 154 Jeans Couture („Blue Notes“ LE)

Schönes Duo, tolle Qualität, der Preis stimmt, ist allerdings nicht der günstigste. Werde aber sicherlich noch andere Farben austesten, wenn ich etwas entdecke.

Ich habe von pinkmelon einen Duo Lidschatten von Misslyn zum Testen bekommen.
Es handelt sich um die Nuance „154 Jeans Couture“ aus der LE „Blue Notes“.
Preislich liegt das Duo bei ca. 6 Euro.

Die Lidschatten sind bei Misslyn trotz „LE“ alle gleich verpackt, dewegen kann ich ehrlich gesagt nicht sagen, ob der Lidschatten dann später in das Standardsortiment eingegliedert wird, oder nicht..
Die Lidschatten sind immer in einem quadratischen, flachen, durchsichtigen Hartplastikdöschen untergebracht. Der Deckel ist zum Klappen. Jeder Lidschatten ist mit einem Aufkleber gegen unbefugtes Öffnen gesichert. Diese Kleber gehen auch wirklich schwer ab. Aber im Sinne der Hygiene top!
Auf dem Boden kann man die Infos entnehmen: 18 Monate haltbar, Name, Hersteller, Inhalt (1,5 Gramm) und dass man die Inhaltsstoffe woanders nachlesen kann.
Mit dabei ist ein kleiner Applikator, der aus einem gummiähnlichem Zeugs besteht. Ich nutze Pinsel, also kann ich zu diesem nichts sagen. Er scheint aber recht stabil zu sein.

Zu den Farben:
es sind 2 Blautöne, die gut zueinander passen. Ich würde sie als „kalt“ bezeichnen.
Der hellere Farbton hat einen Hauch Flieder und Silber in sich vereint, der dunkle Lidschatten ist ein sattes Nachtblau mit tollem blauen Schimmer.
Beide Lidschatten schimmern, ohne zu glitzern.
Auf dem Blitz-Swatch und dem AMU Bild ist die Farbe am realistischsten.

Der Auftrag
Mit dem Finger fühlt sich der Lidschatten schön seidig und weich an. Die Farbabgabe ist sehr gut. Man sieht ja auch am Swatch, dass die Farbabgabe recht gut ist. Mit Base ist sie etwas satter, aber es würde auch ohne gehen.
Mit dem Pinsel neigen beide Farben im Döschen dazu zu krümeln, man muss ein wenig aufpassen. Der Auftrag auf das Auge gelingt mühelos, allerdings rate ich hier dazu, die Wangen abzupudern, oder ein Kosmetiktuch darunter zu halten.
Die Farbabgabe auf meiner Base ist satt und das Verblenden klappt einwandfrei.

Das AMU
Ich habe auf einer Drogeriebase aufgetragen. Die Farben sind schön erkennbar, auch der Schimmer ist noch da. Ich habe lediglich einen dunkelblauen Gel-Eyeliner dazu kombiniert, fertig.

Halt und Abschminken
Ich kann mich nicht beklagen, alles blieb auf meiner Base am Platz, nach über 14 Stunden war erst ein kleines Abwandern in die Lidfalte zu bemerken.
Ich habe den Lidschatten den ganzen Tag über nicht gespürt, nichts rieselte herunter.
Das Abschminken verlief auch ohne Probleme.

Mein Fazit:
Ich mag den Lidschatten, es ist eine tolle Farbe, auch der Halt überzeugt. Allerdings ist sie nicht zu ungewöhnlich. Misslyn ist meines Wissens bei Müller zu bekommen, also nicht unbedingt für jederman gut erreichbar. Der Preis ist akzeptabel, aber nicht gerade günstig. Die Qualität stimmt aber. Ich denke, wenn ich Misslyn mal sehen sollte und eine interessante Farbe finde, nehme ich sie mit.
Kaufempfehlung? Wem der Preis zusagt, ja!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 1587 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXXOgute Farbabgabe
XXXXOgute Haftfestigkeit
XXXXOsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.