Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Misslyn High Shine Trio Eyeshadow, Farbe: 03 classical highlights (Blue Notes Collection)

Lidschatten, die ich pauschal nicht empfehlen würde - einige gute, einige gewöhnungsbedürftige Eigenschaften. Ich denke, man muss einfach wissen, was man von ihnen erwarten kann.

Anzeige

Hallo liebe Pinkmelianer,

ich habe von Pinkmelon den Misslyn high shine trio eyeshadow in der Farbe 03 classical highlights zum Testen zugeschickt bekommen.
Der Lidschatten befindet sich in einer stabilen Plastikverpackung; die Lidschatten befinden sich direkt in einem schwarzen Plastikkasten mit drei Unterteilungen, d.h. es befindet sich kein Pfännchen darin. Außerdem enthalten ist ein zweiseitiger Applikator.
Am Anfang hatte ich Probleme, die Packung zu öffnen, ohne dass ich mir dabei den Nagellack oder die Fingernägel selbst ruiniere – jetzt, nach einigem Öffnen und Schließen, geht das besser. Man sollte allerdings wirklich Acht geben.

Der Lidschatten soll 18 Monate haltbar sein, eine Grammangabe ist nicht zu finden. Der Preis des Trios liegt bei ca. 7€. Das Trio stammt außerdem aus der Blue Notes Collection.

„Classical highlights“ beinhaltet ein schimmeriges Weiß, ein helles, auch schimmerndes Grau und ein recht dunkles Grün-Grau, das auch schimmert. Ich finde, dass die Farben wirklich sehr schön zusammen passen, Daumen hoch für die Farbzusammenstellung! Auch der Schimmer wirkt nicht deplatziert.

Die Pigmentierung der Lidschatten würde ich als gut einstufen. Der Lidschatten gibt sowohl mit Finger, als auch mit Pinsel leicht Farbe ab und diese wird auch gut übertragen. Allerdings haben die Lidschatten selbst einfach keine hohe Deckkraft, vor allem die beiden helleren Töne: mein Augenlid schimmert durch, egal wieviel Masse an Lidschatten ich verwende (was für mich ein Zeichen geringer Deckkraft und geringer „Pigmentierung“ ist).
Daher bin ich etwas enttäuscht, obwohl sich die Lidschatten toll anfühlen: sehr schön samtig weich sowohl in der Verpackung, als auch auf dem Auge bzw. Swatch.
Leider krümeln sie auch etwas, mit ein wenig Fallout muss man auch rechnen (durch den Schimmer).

Ich habe die Lidschatten immer mit Base getragen, da ich ölige Lider habe und Lidschatten bei mir sonst generell nicht halten wollen – die Base hat die Farbe der Lidschatten nochmal intensiviert, aber auch sie löst das „Problem“ der fehlenden „Abdeckung“ nicht. Der Lidschatten ist und bleibt eher sheer.
Er hält aber brav den ganzen Tag durch.

Daher fällt es mir auch schwer, eine Empfehlung zu geben. Die Lidschatten lassen sich gut verarbeiten, super leicht mit einem Pinsel ausblenden und sie halten den ganzen Tag über – aber sie decken nicht 100%. Ich denke, da muss jeder selbst entscheiden, ob einem solche Lidschatten ca. 7€ wert sind.
Ich gebe zu: wirklich wert sind sie es mir nicht, auch wenn ich die Lidschatten in der Zukunft mit Sicherheit mal benutzen werde, da sie in der Verarbeitung und von der Qualität her ansonsten absolut in Ordnung sind.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 2633 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXOOgute Farbabgabe
XXXXOgute Haftfestigkeit
XXXXOsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.