Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Misslyn must-have eyeshadow shades, Farbe: 4 shades of nude

Eine sehr schöne Palette mit 10 perfekt aufeinander abgestimmten Farben, die aufjedenfall die Schminklaune fördert und bei der man sich austoben kann.

Anzeige

Misslyn must-have eyeshadow shades, Farbe: 4 shades of nude Verpackung und Design

Ich habe die Misslyn must-have eyeshadow shades Palette mit dem Namen shades of nude für Pinkmelon testen dürfen. Die Palette enthält 10 sehr schöne aufeinander abgestimmte Nuancen, die von einem hellen Sand/Beige über Nudetöne in matt und schimmernd bis hin zu Braunnuancen reichen. Die Palette kostet im Handel 9,95 € und beinhaltet 10 x 08 g.

Verpackung:

Die Palette aus Kunststoff ist optisch passend zu den Nuancen in einem hellem Braun gehalten. Durch das schöne große Sichtfenster auf der Vorderseite lassen sich die Farben gut erkennen. Aufgrund ihrer länglichen Form und der optischen Abstimmung vom Außendesign zu den Lidschattenfarben ist die Palette doch schon einen Blick wert. Zudem befindet sich im Inneren der Palette ein doppelseitiger Applikator der sowohl ein Schwämmchen als auch einen Pinsel besitzt.

Anzeige

Misslyn must-have eyeshadow shades, Farbe: 4 shades of nude Nuancen

Nuancen:

Die 10 Nuancen befinden sich der Reihe nach angeordnet und passen farblich wirklich sehr schön zusammen. Ich versuche sie einmal ein wenig der Reihe nach von Links nach Rechts zu beschreiben.

Misslyn must-have eyeshadow shades, Farbe: 4 shades of nude Swatches

Nuance 1:

Ein recht heller Sandton in einem matten Finish. Die Farbabgabe ist bei dieser hellen Nuance zwar gut, zumindest nimmt der Applikator eine ausreichende Menge auf. Die Deckkraft lässt aber leider etwas zu wünschen übrig, so dass der Lidschatten nur wenig deckt, man die Haut noch durchscheinen sieht und so diese Nuance besser als Highlighter zum Tragen kommt.

Nuance 2:

Ein samtiges helles Beige ebenfalls in einem matten Finish. Auch hier ist die Farbabgabe zwar gut, aber auch die Deckkraft nur gering.

Nuance 3:

Würde ich als Beige/Nude bezeichnen. Auch diese Nuance ist matt, enthält aber im Gegensatz zu den ersten beiden Nuancen einen ganz feinen Glanz, den man aufgetragen aber kaum wahrnimmt. Die Farbabgabe ist gut und auch mit der Deckkraft bin ich zufrieden.

Nuance 4:

Ist ein goldiger Nudeton, der einen schönen Schimmer besitzt. Farbabgabe und Deckkraft sind hier ausgesprochen gut.

Nuance 5:

Ein helles, mattes Braun, welches auch leicht ins Gräuliche übergeht. Deckkraft und Farbabgabe sind hier ebenfalls gut.

Nuance 6:

Hier findet man ebenfalls eine helle braune Nuance vor, die der Vorigen ähnelt, aber einen kleinen Hauch dunkler erscheint und zudem einen tollen ausgeprägten Schimmer besitzt. Farbabgabe und Deckkraft auf dem Lid sind sehr gut.

Nuance 7:

Eine schöne helle matte Nuance in Nude mit leichtem bräunlichen Touch. Die Farbabgabe ist durchaus gut, die Deckkraft mittelmäßig. Ich habe diese Nuance sehr gerne über den dunkleren Nuancen zur Aufhellung und Verblendung genutzt.

Nuance 8:

Ein wunderschönes Goldbraun mit schönem Schimmer. Die Farbabgabe ist sehr schön kräftig und auch die Deckkraft ausgesprochen gut.

Nuance 9:

Ein tolles Schokobraun mit leichtem Schimmer. Auch hier ist die Farbabgabe sehr gut und das Ergebnis auf den Lidern intensiv.

Nuance 10:

Bei der letzten Nuance handelt es sich um ein mattes verrauchtes Braun. Farbabgabe und Deckkraft sind wie bei den beiden vorhergehenden braunen Nuancen ebenfalls sehr gut.

Alle Nuancen krümmeln beim Aufnehmen durch den Applikator (sowohl Schwamm als auch Pinsel) leicht. Das Fall-Out fiel aber gering aus. Lediglich hier und da mal ganz feine Pigmente setzten sich auf die Wimpern nieder. Dies ist halb so wild, wenn man die Wimpern als letztes tuscht (was ich aus Gewohnheit heraus leider nicht getan habe). Weiterhin ließen sich fast alle Nuancen sehr schön Schichten. Nur die ersten beiden hellen Nuancen blieben hier außen vor.

Bei Verwendung einer Base werden die Nuancen minimal intensiviert.

Applikator:

Der Applikator besitzt auf der einen Seite ein Schwämmchen, auf der anderen Seite einen Pinsel. Beide Seiten sind weich und die Lidschattennuancen lassen sich dadurch sehr angenehm auftragen. Ich finde dass man mit dem Schwämmchen einen schöneren und intensiveren Effekt erzielt, da hier mehr Pigmente aufgenommen werden. Den Pinsel habe ich vorwiegend für das Verblenden verwendet, was hier sehr gut gelang.

Misslyn must-have eyeshadow shades, Farbe: 4 shades of nude Applikator

Haftfestigkeit:

Die Haftfestigkeit der Farben ist auch ohne Base ausgesprochen gut. Durch meine etwas öligen Lider setzen sich Lidschatten meist verhältnismäßig schnell in die Lidfalte ab. Bei der Misslyn must-have eyeshadow shades, shades of nude Palette passierte dies meistens erst recht spät gegen Nachmittag/ Abend herum, als ich den Lidschatten schon mindestens gute 8 Stunden getragen hatte.

Misslyn must-have eyeshadow shades, Farbe: 4 shades of nude Tragebilder

Die Absetzung war auch nur minimal, so dass noch reichlich Farbe auf dem eigentlichen Lid verblieb und man selbst bzw. derjenige gegenüber es nur sah, wenn man die Augen richtig geschlossen hielt. Mit Base passierte hier selbst nach 8 Stunden nichts. Auch verblassten oder verschmierten die Farben nicht sowohl ohne als auch mit Base.

Misslyn must-have eyeshadow shades, Farbe: 4 shades of nude Tragebilder

Mein Fazit zu den Misslyn must-have eyeshadow shades, Farbe: 4 shades of nude:

Die Palette lässt einem durch die vielen und gut aufeinander abgestimmten Farben viel Spielraum, was die Individualität und Kreativität betrifft. So können entweder dezentere AMUs durch Verwendung der helleren Nuancen und durch Verblenden kreiert werden oder aber auch auffälligere AMUs durch Verwendung der dunkleren Nuancen geschminkt werden. Auch Kontraste gelingen durch die unterschiedlichen Farbabstufungen gut.

Mit der Qualität war ich zufrieden und empfehle die Palette gerne weiterempfehlen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 842 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXXOgute Farbabgabe
XXXXXgute Haftfestigkeit
XXXXOsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige