Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Misslyn Must-Have Eyeshadow Shades, Farbe: Shades Of Burgundy

Ich bin bei der Palette etwas unschlüssig, sie hat Vor- und Nachteile.

Anzeige

Misslyn Must-Have Eyeshadow Shades, Farbe: Shades Of Burgundy

Allgemeine Informationen

Hallo ihr Lieben!

In den letzten Wochen habe ich eine neue Lidschattenpalette getestet, nämlich die „Shades of Burgundy“ Palette von Misslyn. Diese hat einen Inhalt von 8g und ist beispielweise bei Flaconi, zu einem Preis von knapp 10 Euro erhältlich.

Misslyn Must-Have Eyeshadow Shades, Farbe: Shades Of Burgundy

Anzeige

Herstellerversprechen von Misslyn

Diese Palette ist das absolute Must-Have! Mit je zehn aufeinander abgestimmten Farben bist du mit den Must-Have eyeshadow shades total im Trend.

Sowohl matt, satin oder Glitzer: in jeder Palette findest du die passenden Farben für ein angesagtes Augen-Make up. Alle Farben lassen sich perfekt miteinander kombinieren: Damit kannst du für jeden Anlass, ob im Alltag oder auf der Party, deinen individuellen Look kreieren. Zudem besitzt die Textur eine gute Farbabgabe und lässt sich mit dem integrierten, doppelseitigen Applikator einfach auftragen und verblenden. Lass deiner Kreativität freien Lauf und mische die Farben der drei Paletten auch untereinander! Dadurch wirst du zum absoluten Hingucker.

Durch das moderne und elegante Design ist die Palette auch optisch ein echtes Must-Have. Zudem machen die speziell geformten Lidschattenformen die eyeshadow shades zu etwas ganz Besonderem.

ParfümfreiHautverträglichkeit dermatologisch getestetFür empfindliche Augen geeignet“

Applikator der Misslyn Must-Have Eyeshadow Shades, Farbe: Shades Of Burgundy

Meine persönliche Erfahrung mit der Eyeshadow Palette

Optik & Verpackung

Die Verpackung gefällt mir ganz gut, ich mag das gepunktete Muster und natürlich die Farbe. Auch, dass man die Palette leicht öffnen, aber auch fest wieder verschließen kann, gibt definitiv einen Pluspunkt. Die zehn enthaltenden Farben sprechen mich ebenfalls an, von einem hellen Vanilleton, über ein rostiges Kupfer, bis hin zu einem matten Schwarz – hier wird man definitiv fündig.

Pinsel der Misslyn Must-Have Eyeshadow Shades, Farbe: Shades Of Burgundy

Die Farben

Zuerst hat man links einen hellen Vanilleton, der perfekt zur Haut passt, danach einen Blendeton, ebenfalls in einem hellen Beige. Die dritte Farbe ist ein zartes, warmes Braun, während die vierte Farbe eher in Richtung Kupfer geht. Farbe Nummer fünf ist eine meiner Favoriten, ein wunderschönes, eher helleres Burgund. Die sechste Farbe erinnert mich persönlich an Sand und eignet sich perfekt, um das gesamte Lid damit zu grundieren. Farbe Nummer sieben ist ein dunkleres, aber ebenfalls warmes, Braun und wird gefolgt von einem hübschen Taupe-Ton. Die vorletzte Farbe ist dann ein dunkles, eher lilastichiges Burgund (auch eine meiner Favoriten) und die letzte Farbe rundet die Palette durch ein mattes Schwarz ab. Auch wenn der Hersteller es anders angibt, so konnte ich in meiner Palette keine Glitzertöne finden, die Farben sind alle recht matt und verfügen über keine Glitzertöne.

Swatches der Misslyn Must-Have Eyeshadow Shades, Farbe: Shades Of Burgundy
Swatches – oben ohne Base & unten mit Base

Anwendung & Effekt

Für meine beiden Augen-Make-ups habe ich mir jeweils drei Farben rausgesucht. Für das erste AMU habe ich mich für Farbe Nummer 1 entschieden und diese im Innenwinkel aufgetragen, die zweite Farbe (Nummer 4) habe ich über das komplette Lid gegeben und zum Schluss mit dem Schwarz abgedunkelt.

Für das zweite Augen-Make-Up habe ich als hellen Ton im Innenwinkel die zweite Nuance gewählt, auf dem Lid den hellen Burgund-Ton (Nummer 5) verteilt und die Lidfalte, sowie den unteren Wimpernkranz mit dem dunkleren Burgund (Nummer 9) eingefärbt.

Augen Make-up mit Misslyn Must-Have Eyeshadow Shades, Farbe: Shades Of Burgundy

Qualitativ muss ich sagen, dass die Nuancen mich leider nicht ganz überzeugen konnten. Sie haben ihre positiven und negativen Aspekte. Erst einmal ist die Textur relativ trocken und staubig, dementsprechend sind natürlich die Farbabgabe und die Deckkraft eher gering. Man braucht schon einige Minuten, um die Farben halbwegs intensiv auf die Augen zu bekommen (ganz farbintensive Make-ups sind aber nicht möglich, da sich die einzelnen Nuancen nicht zu einem „knalligen“ Ergebnis aufbauen lassen). Man kann die Farben zwar aufbauen, was ich auch gemacht habe, aber extrem viel Farbe bekommt man trotzdem nicht aufs Lid, ohne dass man sich das ganze Gesicht vollkrümelt und der Lidschatten am Ende runterbröselt.

Die stärkste Farbe ist definitiv der dunkle Burgund-Ton, der eine relativ gute Pigmentierung aufweist, die schwächste Farbe aber ist das Schwarz, da diese nur eine sehr schwache Pigmentierung besitzt, die man auch nur schwer gleichmäßig aufbauen kann, ohne dass sie dabei fleckig wird. Die helleren matten Farben haben vergleichsweise auch eine ganz gute Pigmentierung, sind aber trotzdem nicht mit qualitativ hochwertigen Lidschatten zu vergleichen.

Was mich jedoch überzeugen konnte, ist definitiv die Haftfestigkeit. Auch wenn es sehr lange dauert, die Farben erst einmal aufs Auge zu bringen und dabei einen Effekt zu erzielen, so halten die Lidschatten eine Ewigkeit, wenn man sie erst einmal aufgetragen hat! Ob nun mit oder ohne Base, wenn ich mich morgens schminke, sind sie zur Not auch am nächsten Morgen noch an Ort und Stelle und sehen dabei fabelhaft aus, ohne dass sie auch nur irgendwie verlaufen oder in die Lidfalte gerutscht wären.

Den doppelseitigen Pinsel/Applikator habe ich auch getestet und hier war ich positiv überrascht. Man kann mit beiden Seiten arbeiten und die Produkte durchaus schön auftragen und auch verblenden. Falls man selbst keine anderen Pinsel besitzt, ist dieser hier sicherlich eine gute Alternative.

Mein Fazit zur Must-Have Eyeshadow Shades – Farbe: Shades Of Burgundy

Ich bin bei der Palette etwas unschlüssig, das Design ist ganz hübsch und der Preis ist auch mehr als in Ordnung, zudem gefällt mir die Farbzusammenstellung. Wenn man keine intensiven Augen-Make-ups schminken möchte, sondern nur ein „bisschen“ Farbe für den Alltag mag, dann ist die Pigmentierung auch ausreichend und durch die lange Haftfestigkeit hat man auch den ganzen Tag etwas davon. Eine wirkliche Empfehlung kann ich aufgrund der geringen Pigmentierung aber nicht aussprechen. Dennoch werde ich die Palette sicherlich hin und wieder mal verwenden, da ich sie für den Alltag ganz gut finde.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 570 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XOOOOgute Farbabgabe
XXXXXgute Haftfestigkeit
XXXXXsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Unentschlossen

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Misslyn ist aktuell Pinkmelon-Partner