Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

MNY Lidschatten, Farbnr.: 208A (aus der I am a Sundiva LE)

Für mich eine Enttäuschung auf voller Linie. Montagsprodukt?!

Anzeige

Mein Testprodukt war der Lidschatten mit der Farbnummer 208A der Marke MNY. Der Lidschatten war Teil einer LE. Nämlich der „I am a Sundiva“.

Allgemeines zum Lidschatten
Der Lidschatten kommt in der MNY-typischen Verpackung zu einem nach Hause. Das kleine an den Ecken abgerundete Döschen ist zum aufklappen. Der Deckel ist durchsichtig und man kann sofort die Farbe erkennen. Einzig und allein auf dem oberen Viertel des Deckels ist das Logo der Marke, umrangt von Comic-ähnlichen Symbolen abgebildet. Ich finde die Verpackung des Lidschattens nicht hässlich und auch nicht unbedingt kindisch, aber trotzdem für mich nicht ansprechend. Auf der Rückseite des Döschens ist ein Aufkleber angebracht, der uns neben der Farbnummer nur noch einige Herstellerinfos verrät. Was alles in dem Lidschatten verarbeitet ist, wird uns nicht verraten. Ein Manko ist für mich die Farbnummer. Ich finde, dass ein Name jedes Produkt aufwertet und sich viel besser einprägen lässt als eine Nummer. Ein zweites, wirklich großes Manko ist für mich eindeutig der Schließmechanismus des Döschens. Der Deckel ist eindeutig zu schwer zu öffnen. Man muss mit Druck vorne gegen den Deckel drücken und zusätzlich in dem Moment auch noch nach oben. Erstens ist das ein totaler Nagellackkiller und zweitens fällt einem der Lidschatten schnell mal aus der Hand oder man beschädigt ihn.

Erkenntnisse während der Testphase
Die Farbe ist ein mittleres, warmes Braun. Durchzogen ist der ganze Lidschatten von goldenen, feinen Glitzerpartikeln. Ich trage Lidschatten grundsätzlich nur mit meinen Schminkpinseln auf und wurde dabei auf voller Linie enttäuscht. Die Farbabgabe ist bei meinem Exemplar so gut wie gar nicht vorhanden. Der Lidschatten scheint mir sehr fest gepresst zu sein. Nur wenn man die Oberfläche vorher etwas ankratzt, bekommt man etwas von der Farbe aufs Auge. Ich betone: Etwas! Ist erst mal was auf den Lidern, kommt die Ernüchterung auf dem Fuße. Super dezent und absolut nicht die Farbe, die im Döschen zu sehen ist. Lediglich ein zartbrauner Schleier und ein wenig des Glitzers ist zu sehen und das trozt guter Base! Enttäuschend!

Das bisschen Farbe, was man also auf die Augen bekommt, verblasst über den Tag dann auch noch. Vormittags geschminkt, kann man den Lidschatten abends nur noch mit viel Fantasie erahnen. Schon wieder enttäuschend! Der Lidschatten setzt sich nicht in der Lidfalte ab. Das ist aber auch der einzige Pluspunkt, den ich bei dem Produkt finden konnte. Wow..

Fazit
Ich wurde selten so sehr von einem Lidschatten enttäuscht, wie von diesem. Hier stimmte einfach gar nichts. Es fing an mit der schwer zu öffnenden Dose, ging weiter mit dem zu fest gepressten Lidschatten und der damit mangelnden Farbabgabe und Farbkraft und endete dann kläglich bei der zu kurz geratenen Haltbarkeit. Es war mein erster MNY Lidschatten und der hat mich sehr enttäuscht. Ich weiß nicht ob sich MNY bei dem Lidschatten der LE allgemein einen Patzer geleistet hat, oder ob ich einfach ein Montagsprodukt erwischt habe. Ich persönlich finde ihn aber wirklich komplett durchgefallen!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 1254 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOleichte Verteilbarkeit
XXXXOangenehmes Hautgefühl
XOOOOgute Farbabgabe
XXOOOgute Haftfestigkeit
XXXXOsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 2,8 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.