Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

MNY my shadow, Farbe: 159A (Limited Edition)

Als "Einzelkämpfer" meiner Meinung nach nicht geeignet; höchstens in Kombination mit anderen Lidschatten. Aufgrund des günstigen Preises kein Fehlkauf, aber sicherlich auch nicht der Hammer.

Anzeige

Für Pinkmelon habe ich den Lidschatten Nr. 159A von MNY aus der „I’m A Concrete Rocker“-LE getestet. Im Laden bin ich ziemlich unbeeindruckt an dieser LE vorbeigegangen, aber nun habe ich mir den Lidschatten mal etwas genauer angeschaut.

Das Pfännchen befindet sich in der gewohnt unscheinbaren MNY-Verpackung. Was die Farbe betrifft, so würde ich diese auf den ersten Blick als mattes Dunkelgrau mit lila Einschlag bezeichnen. Trocken aufgetragen ist der Lidschatten erst einmal ziemlich unspektakulär. Ein trübes Grau, das ein bisschen lila changiert und null Schimmer hat. Laaangweilig… Trägt man den Lidschatten dann aber auf eine Base auf, zeigt er, dass mehr in ihm steckt. Dann wird aus dem Gähn-Lidschatten nämlich ein kräftiges Lila-Grau, das sogar ein bisschen schimmert. Das sieht doch schon viel besser aus. Der Vollständigkeit halber sei noch gesagt, dass man den Lidschatten theoretisch auch feucht auftragen könnte. Das Farbergebnis ist dann aber nicht halb so schön wie mit einer Base.

Etwas enttäuscht bin ich jedoch von der Haftfestigkeit. Ohne Base kann man praktisch beim Creasing zuschauen, und auch mit Base dauert es nur wenige Stunden, bis sich der Lidschatten in der Lidfalte abgesetzt hat. Etwas besser wird es wenn man ihn mit einem beständigeren Lidschatten kombiniert. Da mir diese Nuance für den Alltag sowieso zu dunkel ist, war das für mich kein Problem. Die Verträglichkeit war ebenso unproblematisch wie das Abschminken.

Fazit: Als „Einzelkämpfer“ meiner Meinung nach nicht geeignet. Das Farbergebnis ist eher trostlos, und die Haftfestigkeit lässt extrem zu wünschen übrig. Eine bessere Figur macht der Lidschatten aber als Grundlage für ein lilafarbenes Smoky Eyes-AMU oder als Kombipartner mit anderen (robusteren) Lidschatten. Aufgrund des günstigen Preises (ca. 2,- Euro) kein Fehlkauf, aber sicherlich auch kein Hammer.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 1014 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXOOgute Farbabgabe
XXOOOgute Haftfestigkeit
XXOOOsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 3,2 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.