Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

p2 eye dream, Farbe: 060 moonlight glam

Tolle Farben mit schönen Schimmer, jedoch auch mit einigen Macken - eine Lidschatten-Base ist hier ein MUSS.

Anzeige

Für Pinkmelon testete ich die vergangenen zwei Wochen den „Eye Dream“-Lidschatten in „Moonlight Glam“ (Farbe 060) von p2. Ein gebackenes, pudriges Lidschatten-Duo, dessen 2 Farbseiten nicht voneinander getrennt sind, sondern „zusammen gebacken“ wurden. Die eine Seite ist ein dunkler Lila-Ton mit einem schönen Schimmer, die andere Seite ist ein heller auch schimmernder Lila-Ton in dem goldene Glitzerpartikel marmoriert wurden.

Der Lidschatten kommt in einem aufschraubbaren Döschen, dessen Deckel durchsichtig ist, sodass man die Farben gut erkennen kann. Das Öffnen geht so leicht, dass man aufpassen muss, dass einem das Döschen nicht runter fällt.

Der Hersteller schreibt auf der Rückseite:
„Traumhafter Lidschatten zur wet&dry Anwendung. Zur Farbintensivierung Lidschatten mit einem Tropfen Wasser „wet“ auftragen. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.“

Aufgetragen habe ich den Lidschatten mit einem Lidschatten-Pinsel. Das Duo ist sehr pudrig, aber krümelt nicht. Aufgetragen fühlen sich beide Farbseiten sehr angenehm an.
Die Farbabgabe auf dem Lid – bei trockener Anwendung und ohne Base – könnte bei beiden Seiten etwas besser sein, bei der helleren Seite muss man schon „schichten“ um ein vernünftiges Ergebnis zu erreichen. Die dunkle Seite wird beim ersten Pinselwisch fleckig, deswegen muss man auch hier etwas mehr Produkt verwenden. Mit Base und/oder angefeuchtetem Pinsel ist die Farbabgabe wesentlich besser.

Ohne Base und bei trockenem Auftrag hat das Duo nur leider kurz Zeit gehalten, um nach 3 Stunden in der Lidfalte zu verschwinden.

Mit Base hält das Duo gerne auch mal einen ganzen Arbeitstag durch.

Der äußere Farbeindruck entspricht meiner Meinung nach nicht gerade dem auf der Haut. Der dunkle Lila-Ton ist aufgetragen wesentlich heller, und der helle Lila-Ton ist aufgetragen mehr Alt-Rosa mit goldenen Glitzerpartikeln.

Fazit:
Insgesamt ein nettes Duo mit schönen Farben. Jedoch ist eine Lidschatten-Base unverzichtbar.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 2132 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXOOgute Farbabgabe
XXXOOgute Haftfestigkeit
XXXOOsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 3,4 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.