Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Pixi Liquid Fairy Lights Glimmery Shadow, Farbe: Rose Gold

Die Farbe ist sehr schön und lässt sich leicht auftragen. Praktisch in der Anwendung, da man keinen extra Glitterprimer braucht und kein Fallout hat, was oft bei losen Pigmenten der Fall ist.

Anzeige

Pixi Liquid Fairy Lights Glimmery Shadow, Farbe: Rose Gold

Allgemeine Informationen

Für pinkmelon konnte einen der fünf Liquid Fairy Lights Shadows von Pixi testen. Es sind 5 g Produkt im Acrylbehänlter enthalten und es kostet ca. 19,99 €, ist beispielsweise bei Douglas zu erwerben.

Pixi Liquid Fairy Lights Glimmery Shadow, Farbe: Rose Gold - Flakon

Herstellerversprechen

„Liquid Fairy Lights ist ein flüssiger Lidschatten, der mit seiner ultraschimmernden Textur im Handumdrehen für brillanten Glanz auf den Lidern sorgt. Die luxuriöse , superleichte Formel ist mit pflanzlichen Ingredienzien angereichert, die dem Lidschatten eine pflegende Wirkung verleihen und ihn sanft auf die Haut gleiten lassen, wo er rasch zu einem ultimativ glänzenden Finish trocknet“

Meine persönliche Erfahrung mit dem flüssigen Lidschatten

Anzeige

Verpackung und Applikator

Der durchsichtige Acrylbehälter mit mintfarbenem Drehkäppchen kommt in einer sehr hübschen Kartonumverpackung – sie ist mintgrün mit goldenen Kanten und auf der Vorderseite mit einer holografischen Oberfläche, die an die glitzernden Facetten des flüssigen Lidschattens erinnert. Der Acrylbehälter wirkt stabil und nicht günstig, lässt sich auch gut aufdrehen. Der Applikator ist länglich, flach und hat überall eine gleichdicke Fläche für den Auftrag. Die Fläche meiner Lider ist relativ klein und ich komme mit dieser Form des Applikators ganz gut zurecht, jedoch lege ich immer die Spitze auf und nie die ganze Fläche des Applikators der Länge nach.

Pixi Liquid Fairy Lights Glimmery Shadow, Farbe: Rose Gold -Öffnung

Farbe: Rose Gold

Die Base/Grundfarbe des Produkts ist roségold pigmentiert und daher auch nicht sheer, wie einige andere Lidschatten der Reihe. Es sind feine roségoldene Schimmerpartikel enthalten, sowie rote. Die gröberen Glitzerpartikel sind silber. Man kann die Farbe sowohl etwas ausblenden und dadurch sheerer tragen oder nach dem Auftrag nur trocknen lassen und dadurch die volle Deckkraft erhalten – durch diese Variabilität finde ich den flüssigen Lidschatten sowohl Alltags- als auch special occasion tauglich.

Pixi Liquid Fairy Lights Glimmery Shadow, Farbe: Rose Gold - Flockapplikator

Auftrag und Haftfestigkeit

Die Farbe und der Glitzer verteilen sich mit einem Wisch sehr gleichmäßig und deckend auf dem Auge. Man hat überall gleichmäßig viel Produkt und Schimmer. Trägt man ihn solo auf der Haut auf, schimmert die Hautfarbe nicht durch. Auf einer farbigen Base wirkt er einfach, je nachdem, etwas dunkler.
Man kann das Produkt für unterschiedliche Looks als Topper benutzen und auf das bereits bestehende Augenmakeup auftragen oder aber auch solo, da es, wie bereits geschrieben, verhältnismäßig deckend ist.
Am liebsten trage ich vor dem flüssigen Lidschatten eine „Blendefarbe“ in meine Lidfalte auf und trage dann das Produkt direkt vom Applikator auf das bewegliche Lid auf, ohne es anschließend auszublenden.
Wenn man das Produkt ausblenden möchte, würde ich es mit den Fingern machen. Diese jedoch danach an einem feuchten Tuch abwischen oder waschen, da man sonst Glitzer überall hat.

Pixi Liquid Fairy Lights Glimmery Shadow, Farbe: Rose Gold - Swatch

Was mir nicht allzu gut gefallen hat, ist, dass der flüssige Lidschatten etwas braucht, um vollkommen anzutrocknen – vor allem, wenn man ihn durch ausblenden nicht dünn aufgetragen hat, sondern einfach mit dem Applikator eine Linie zieht. Ich muss meine Lider circa 1-2 Minuten gesenkt lassen, damit der Lidschatten trocknet und anschließend nicht in die Lidfalte rutscht. Aber das ist meiner Meinung nach noch zu verschmerzen. Ist der Lidschatten angetrocknet und man fährt mit dem Finger über das Lid, so kommt auf jedem Fall Glitzer ab, jedoch hatte ich nie das Problem, dass Glitzer auf mein Gesicht heruntergefallen ist.

Auch mit Lidschattenprimer und Puder auf dem Lid creased der Lidschatten bei mir nach circa 5-6 Stunden.
Mit Augen Make-up Entferner lässt sich das Produkt leicht abwaschen, jedoch verteilt sich der Glitzer auch etwas im Gesicht – bei so einem Produkt lässt sich das einfach nicht vermeiden.

Pixi Liquid Fairy Lights Glimmery Shadow, Farbe: Rose Gold - Farbe auf dem Auge

Mein Fazit zum Pixi Liquid Fairy Lights Glimmery Shadow

Ich finde sowohl die Performance, mit einigen Abzügen, als auch die Farbe vom Pixi Liquid Fairy Lights sehr schön. Da ich nicht gerne mit glitzernden Pigmenten oder Puderlidschatten arbeite, ist das Produkt für mich sehr praktisch. Mit dem Produkt habe ich keinen Stress, da ich keine Pinsel anfeuchten muss, um die Farbe intensiver zu machen, habe also eine Zeitersparnis und im Handumdrehen kann ich ein einfaches AMU funkelnder machen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 334 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXXXgute Farbabgabe
XXXOOgute Haftfestigkeit
XXXOOsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Pixi ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.