Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Rimmel London Mono Eye Shadow, Farbe: 010 Envy

Sehr schönes Produkt, aber überhaupt nicht das, was man denkt, zu kaufen...

Anzeige

Rimmel London Mono Eye Shadow, Farbe: 010 Envy

Grün und violett sind beides meine Lieblingsfarben. Ich vermeide es jedoch, sie beide zusammen zu tragen, weil ich sie beide zusammen schrecklich finde. Aber ich meine, dass es letzter Zeit in der Mode tatsächlich so gehandhabt wird, diese beiden Farben zu kombinieren. Darauf ist dann wohl auch Rimmel eingestiegen und hat ein Lidschattenduo speziell zu diesem Anlass kreiert. Das Produkt nennt sich „Mono Eye Shadow 010 Envy“, auch wenn es für mich eher ein Duo ist, da ja zwei Farben enthalten sind.
Es sind 2.4 g enthalten und das Produkt soll 30 Monate haltbar sein.
Anders als die klassischen Duos enthält dieses Produkt keine Mitteltrennlinie, sondern den violetten Lidschatten als eingeprägte Krone umgeben von grünem Lidschatten. Das sieht auf den ersten Blick interessant aus, auf den zweiten aber nicht besonders anwenderfreundlich besonders was die grüne Farbe angeht.
Die Verpackung selbst besteht aus einem schwarzen Schälchen mit transparentem Deckel. Es ist einfach zu öffnen, das Scharnier jedoch hat keinen Widerstand, sodass man das Töpfchen abstellen muss, damit es über den Tischwinkel offen gehalten wird und nicht von selbst wieder runterklappt. Weiterhin fällt mir deutlich die optische Vergrößerung des Schälchens durch einen besonders breiten schwarzen Rand auf. So wirkt das Produkt viel größer, als es eigentlich ist.

Nach dem ersten Test der Farben stellt sich heraus: Man bekommt nicht die Farben, die man meinte, gekauft zu haben. Bei dem Grün im Originalzustand handelt es sich um ein gelbes Grün, das ein bisschen gräulich schwach ist. Benutzt man den Lidschatten mit einem Pinsel oder Applikator, wird das grün blaugrün und sehr klar, der graue Anteil verschwindet ganz. Es handelt sich dabei nicht mehr um eine gedeckte, sondern um eine auffällige Farbe. Das Violett verschwindet vollkommen und stellt sich als reine Dekoration dünn auf der Oberfläche heraus. Ein halbes Auge kann man violett schminken, danach ist nur noch grün übrig.

Mit Base ist das Ergebnis typischerweise besser, ohne Base hat der Lidschatten durchaus auch Farbabgabe, nur schwächer. Ohne Base hält der Lidschatten etwa drei Stunden, danach hat er sich in die Lidfalte verabschiedet, während er mit Base bis zu 10 Stunden hält. Das Ergebnis ist leicht metallisch glänzend. Der Hersteller sagt etwas von „seidigem Lidschatten“ über sein Produkt. Im Gegensatz zu vielen anderen Lidschatten, die ich habe, sind die Körnchen dieses Lidschattens wirklich fein. Also wenn feine Körnung und seidig das Gegenteil zu grobe Körnung und kalkig sind, hat der Hersteller durchaus Recht mit seinem Werbewort.

Rimmel London Mono Eye Shadow, Farbe: 010 Envy - Lischattenbase Test

Fazit:
Der Lidschatten ist sehr schön, aber überhaupt nicht das, was man denkt, zu kaufen. Ein potentielles Fehlkaufprodukt und der Hersteller schreibt auch nichts über diese „Verwandlung“ auf seiner Homepage.

Kaufen würde ich das nicht, weil mir weder das Grün noch das Lila im Kaufzustand gefallen. Würde man aber sehen, wie das Grün wirklich ist und das Lila gar nicht vorhanden sein, würde ich es durchaus kaufen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 2014 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

OOOOOleichte Verteilbarkeit
OOOOOangenehmes Hautgefühl
OOOOOgute Farbabgabe
OOOOOgute Haftfestigkeit
OOOOOsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 0,0 von 5,0

Eine Antwort zu “Rimmel London Mono Eye Shadow, Farbe: 010 Envy”

  1. MarieWhatever

    ein sehr aufklärender Bericht (auch wegen dem, das die Krone kein lila Lidschatten ist :o)

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige