Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

oder

Pinkmelon durchsuchen

Anzeige

Rival de Loop Young LE „SunShine“ Lidschatten, Farbe: 02 Golden Tan

Schönes Trio, etwas enttäuschende Farbabgabe, seltsame Verpackung, geringer Preis, einfach mal selbst anschauen.

Als ich im Rossmann war, stolperte ich über eine LE von Rival de Loop, über die ich noch nichts groß gelesen hatte, „Sunshine“. Ich habe nur den Bericht von einer Bloggerin gelesen, die meinte, die Sachen seien hässlich und globig. Also guckte ich mir das ganze näher an.
Ich habe mir die Farbe 02 „Golden Tan“ mitgenommen.

Die Verpackung ist wirklich extrem dick und erinnert von der Optik her an Omas Kristallgläser. Der Deckel an sich ist aber flach, so dass man stapeln könnte. Was ich gut finde ist, dass der Deckel mit einem kleinen Klebestreifen versiegelt war, denn es gab keine Tester. Das Material ist aus Plastik, der Deckel durchsichtig, der Boden an sich schwarz, aber der Teil, in dem die Lidschatten sind, ist golden verspiegelt. Gut finde ich auch, dass die Lidschatten an sich einzeln eingepackt sind, so dass man nicht in die Gefahr läuft, die Farben zu mischen. Auf dem Boden sind die Inhaltsstoffe aufgedruckt. Haltbar soll der Lidschatten 36 Monate sein und 4,5 Gramm enthalten.

Es handelt sich um ein Lidschatten Trio.
Ein Farbton ist ein helles schimmerndes Olive, was einen Schuss Gold abbekommen hat, der hellere Ton ist ein seidiges schimmerndes Gold-Beige, dass ich nur als Highlighter betrachtete und ein dunkles, matteres warmes Braun, welches ich zum Akzenturieren nutzen werde.

Der erste Swatch auf dem Handrücken stimmt mich positiv, alle drei Farben geben gut Farbe ab, krümeln dabei ein wenig. Für mein AMU habe ich den beigen Lidschatten im Innenwinkel, den Oliven als Hauptfarbe und den Braunen im Außenwinkel aufgetragen. Ich nutze immer eine flüssige Base und diese rate ich bei diesem Lidschatten auch, denn ohne bleibt leider kaum Farbe auf dem Lid haften. Das Beige ist erstaunlich sichtbar auf dem Lid und kann deswegen in meinen Augen nicht als Highlighter genutzt werden. Im Swatch sehen der grüne und der beige Farbton sehr unterschiedlich aus, auf dem Auge und verblendet fällt einem kaum ein wirklicher Farbübergang auf. Ich finde es aber gut so, dass man nur einen minimalen Farbunterschied hat, so wirkt es nicht wie ein Farbblock. Das Braun allerdings verschwindet beim Verblenden fast ganz und färbt den Bereich eben nur etwas dunkler ein. Das AMU gefällt mir aber trotzdem sehr gut, einfach weil alle Farben gut zusammenspielen. Rein von dem äußeren Eindruck aber ist die Farbintensität nicht der Brüller.


Ich habe euch mein AMU mit Blitz fotografiert eingestellt. Die Lidschatten enthalten keine Glitzerpartikel, sondern schimmern nur leicht metallisch (mein favourisiertes Finish übrigens).

Auf dem Auge merkt man den Lidschatten gar nicht. Das Abschminken war auch ganz leicht. Leider hat der Lidschatten sich nach 10 Stunden ein wenig in die Lidfalte verkrümelt, aber es war noch akzeptabel. Einen Diskobesuch mit viel schwitzen würde er wohl nicht überstehen.

Der Preis von ca. 1,99 Euro für das Trio ist wirklich wenig, und wer noch dezente Farben für ein schönes AMU sucht, kann trotzdem zugreifen. Es sind aber leider nur 3 Döschen pro Aufsteller vorhanden. Und bei der Bloggerin war es ausverkauft, bei mir jetzt auch.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 1122 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXOOgute Farbabgabe
XXXOOgute Haftfestigkeit
XXXXOsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.