Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Rival de Loop Young Quattro Eyeshadow, Farbe: 02 coffee flavours

Super schöne, abgestimmte Erdfarben mit guter Qualität. Ich bin froh, mir dieses Quattro gekauft zu haben :-)

Anzeige


Getestet habe ich den Rival de Loop Young Quattro Eyeshadow in der Farbe 02-Coffee. Erhalten habe ich ihn bei Rossmann für 2,49€.
Dieser Lidschatten ist vegan und enthält 6g, also von jeder Farbe 1,5g Produkt.

Erst mal muss ich mich für die schlechte Bildbearbeitung entschuldigen, was aber Anfang August aufhören wird, da ich dann wieder mit einem Windows arbeiten kann.

Die Farbe ist genau das, was ich gesucht habe: warme, erdige Farben, die gut zueinander passen.
Die ganz untere Farbe hat nicht so viele Schimmerpartikel wie die anderen Farben.


Die Verpackung kann man auf den Bildern sehen.
Für mich ist es eher unpraktisch, dass die Farbflächen länglich und schmal sind, denn ich komme besser mit grösseren Flächen zurecht (z.B. Kreise) und es ist auch etwas unpraktisch mit der dicken Seite des Applikators Farbe aus den schmalen Reihen aufzunehmen.
Optisch sieht es jedoch schön aus und eigenlich stört es mich auch nicht wirklich.
Was ich gut finde, ist auch, dass man die Inhaltsstoffe ablesen kann.
Jedoch wäre vielleicht eine kleine bildliche „Schminkanleitung“ schön. Ich musste mir im Internet heraussuchen, wie man am besten mit einem Quattro schminkt.


Anwendung:

Die Verteilung der Farben auf dem Lid ist sehr einfach.

Die Farben trage ich wie folgt auf:
1. Farbe unter der Augenbraue und im Augeninnenwinkel
2. Farbe vom Augeninnenwinkel aus auf das halbe bewegliche Lid und noch etwas über der kompletten Lidfalte.
3. Farbe auf das restliche halbe bewegliche Lid bis über die Lidfalte und etwas höher „schattieren“
4. Farbe ausschliesslich auf der Lidfalte

Jeder kann das ja machen wie er will und muss ja auch nicht alle Farben benutzen.


Wenn es schnell gehen muss, nehme ich den Applikator und dieser ist auch okay zum Auftragen.
Hierbei trage ich mit den 2 dicken Applikatorflächen Farbe 1 und 2 auf und mit den dünnen Flächen 3 und 4.
Wenn ich jedoch mehr Zeit habe, dann nehme ich immer einen Lidschattenpinsel, da ich damit besser arbeiten und verblenden kann und der Lidschatten sich noch besser auftragen lässt als mit dem dazugehörigen Applikator.
Ich nehme auch fast immer eine Base zu dem Lidschatten, da die Farbe so einfach intensiviert wird.
Wenn ich jedoch eine dezentere Erscheinung haben will, trage ich ihn ohne Base auf und es hält auch so den ganzen Tag ohne in die Lidfalte zu rutschen!
Also in puncto Haftfestigkeit bin ich sehr positiv überrascht.
(Es sei denn, man juckt am Auge viel rum. 😉 )

Zum Hautgefühl kann ich nur sagen, dass ich den Lidschatten gar nicht merke.

Die Farbabgabe ist sehr schön und gut pigmentiert.
Wie oben schon erwähnt, ist es mit Base natürlich kräftiger, aber auch ohne kann man sie meiner Meinung nach schön sehen.

Fazit:
Sehr schönes Quattro, das ich auch guten Gewissens weiterempfehlen kann. Es gibt nichts daran aususetzen. Und ich denke diese Erdfarben kann auch so gut wie jeder tragen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 2361 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXXOgute Farbabgabe
XXXXXgute Haftfestigkeit
XXXXXsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

3 von 3 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 2x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 1x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 3x gute Bildqualität
  • 3x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Rival de Loop Young ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.