Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Sleek Makeup I Divine Curacao Lidschatten Palette (Caribbean Collection)

Die Farben sind wie von Sleek gewohnt super pigmentiert. Allerdings durch die knallige Farbzusammenstellung nur was für Mutige!

Anzeige

Heute zeige ich Euch wieder eine meiner Sleek Paletten. Es geht um die Curacao Palette aus der Caribbean Collection. Diese ist limitiert, aber Ihr könnt sie noch in diversen Onlineshops wie z.B. bei Kosmetik Kosmo für 9,99 Euro kaufen. Der Preis variiert je nach Bezugsquelle. Enthalten sind insgesamt 13.2 Gramm – aufgeteilt auf 12 Pfännchen.

Schon die Verpackung ist sehr farbenfroh und versprüht karibisches Flair mit der Palme und dem Boot. ^^ Man kann hier schon erahnen, dass die Palette sehr bunt ausfällt.

Erst einmal aber zum Äußeren der Palette selbst. Sie ist wieder typisch in Schwarz gehalten, aber sie hat zusätzlich noch den LE-Schriftzug angebracht. Leider ist hier ein riesiger Kratzer direkt mittig in der Vorderseite. Die Palette habe ich bereits so bekommen. Tut zwar den Farben selber keinen Abbruch, aber mich stört so etwas trotzdem – da bin ich wirklich eigenartig.

Alle Farben auf einen Blick. Sleek hat wieder Namen für die einzelnen Töne vergeben. Lt. Tante Google sind das alles Bezeichnung für Cocktails bzw. Drinks – bis auf Purple Haze. Wie Ihr seht, gibt es in dieser Palette sowohl schimmerende als auch matte Lidschatten.

Die linke Seite im Detail:

obere Reihe:
Tequila Sunrise: ein kräftiges, schimmerndes Karottenorange
Martini: ein stark schimmerndes Perlmuttweiß
Blue Hawaiian: ein mattes, eher schlechter pigmentiertes Türkis

untere Reihe:
Apres Midori: ein schimmerndes, mittleres Grün
Blue Lagoon: ein mattes, helles Blau
Purple Haze: ein mattes, gut pigmentiertes und kräftiges Lila

Die rechte Seite im Detail:

obere Reihe:
Bloody Mary: ein mattes, sattes Rot
Screwdriver: ein mattes Sonnengelb
Green Iguana: ein wunderschön schimmernder, gut pigmentierter Grün-Blau-Ton

untere Reihe:
Green Martini: ein schimmerndes Dunkelgrün/Khaki
Singapore Sling: ein schimmerndes, kräftiges Pink
Espresso Martini: ein mattes Schwarz mit leichtem Violettouch

Das Verblenden der schimmernden Farben gelingt besonders gut. Alle Farben halten locker den ganzen Tag durch, ohne in die Lidfalte zu rutschen! Den beiliegenden Applikator habe ich für den Auftrag nicht verwendet.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 2208 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXXOgute Farbabgabe
XXXXXgute Haftfestigkeit
XXXXXsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Sleek MakeUP ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.