Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Sleek Makeup i-Divine Eyeshadow Palette, Farbe: High Flyer

Eine schöne Palette mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis, mit der man variable Looks kreieren kann.

Anzeige

Sleek Makeup i-Divine Eyeshadow Palette, Farbe: High Flyer

Allgemeine Informationen

Liebe Leserinnen,

heute möchte ich euch über eine der neuen Eyeshadow Paletten von Sleek MakeUp berichten. Ich durfte für pinkmelon.de die Farbzusammenstellung „High Flyer“ testen. Sie ist zu einem Preis von ca. 9,99€ bei der Drogeriekette Müller oder online erhältlich.

Sleek Makeup i-Divine Eyeshadow Palette, Farbe: High Flyer

Anzeige

Meine persönliche Erfahrung mit der Eyeshadow Palette

Im Vergleich zu den Vorgängerversionen hat sich das Design insofern geändert, dass keine Ablage für einen mitgelieferten Applikator mehr vorhanden ist, wodurch nach Angaben des Herstellers Plastik gespart werden konnte. Mir kommt dies gelegen, da ich Lidschatten lieber mit eigenen Pinseln als mit einem beigefügten Applikator auftrage.

Die Palette „High Flyer“ bietet Farben vornehmlich aus den Bereichen Rosa, Braun und Blau mit sowohl schimmernden als auch matten Nuancen, sodass sich sowohl alltägliche, als auch ausgefallene Looks kreieren lassen – ganz nach Lust und Laune. Bei meinem Test konnte mich – wie bereits vom Hersteller gewohnt – die gute Qualität zu einem ansprechenden Preis überzeugen. Ferner gefiel mir der große Spiegel, welcher den gesamten Deckel der Palette ausfüllt.

Sleek Makeup i-Divine Eyeshadow Palette, Farbe: High Flyer

Die Swatches auf dem Unterarm wurden jeweils ohne und mit Base aufgetragen. Man kann erkennen, dass eine entsprechende Base zu einer Farbintensivierung führt. Ferner wird die Haftfestigkeit v.a. bei den beiden schimmerndsten Nuancen gut verbessert. Nachfolgend möchte ich euch die einzelnen Farben beschreiben:

Nr. 1 : Ein matter pfirsichfarbener Nude-Ton, der sich gut als Grundlage oder solo eignet, mit ausreichender Deckkraft und guter Haftfestigkeit

Nr. 2.: Ein matter satter Blau-Ton mit leicht grünlichem Unterton, welchen ich bei meinen dunkelbraunen Augen weniger geeignet finde, der jedoch ein interessantes Zusammenspiel bei blau-grünen Augen bieten könnte; Deckkraft solo mittelmäßig, jedoch hervorragend mit einer Base; lieber nicht schichten wegen Fallout-Gefahr, Haftfestigkeit mittelmäßig

Nr. 3: Ein matter roséfarbener Nude-Ton, welcher sich als mein Liebling zur Grundierung des Lids in dieser Palette herausgestellt hat, trotz heller Farbe, guter Deckkraft solo, sowie ebenso guter Haftfestigkeit

Nr. 4: Ein matter dunkellilafarbener Ton, der sich gut beim Verblenden in der Lidfalte macht; ohne Base leicht unregelmäßig im Auftrag bei sehr guter Haftfestigkeit

Nr. 5: Ein ebenfalls dunkellilafarbener Ton im Vergleich zu Nr. 4 jedoch mit Gltzerpartikeln und dunkler – mehr Richtung Pflaume gehend; in Kombination mit dem vorherigen Farbton kann man hier eine zusätzliche Dramatisierung des Augenaufschlags bei Anwendung in der Lidfalte im äußeren Drittel erreichen; auch hier sehr gute Haftfestigkeit bei mittelmäßiger Deckkraft

Nr. 6: Ein stark schimmernder Kupfer-Ton, welcher solo auf dem Lid getragen werden kann, sich jedoch auch in Kombination mit Nr. 1 gut verträgt; beim Schichten ist leider Fallout aufgetreten, ansonsten gute Haftfestigkeit bei sehr guter Deckkraft

Sleek Makeup i-Divine Eyeshadow Palette, Farbe: High Flyer - Swatches (links mit und rechts ohne Base)
Swatches (links mit und rechts ohne Base)

Nr. 7: Ein schimmernder Gold-Ton, welcher erfreulicherweise nicht zu stark ins Gelbliche abkippt; habe ich sehr gern zur Akzentuierung im inneren Augenwinkel verwendet; es gilt gleiches wie für Nr. 6 in puncto Haftfestigkeit und Deckkraft

Nr. 8: Ein matter hautfarbener Ton, welcher für mich der enttäuschendste der ganze Palette darstellt, denn auf blasser Haut kommt er kaum zur Geltung auch nicht nach mehrfachem Schichten erreicht er keine Steigerung der Intensität oder Deckkraft

Nr. 9: Ein matter Blau-Ton, welcher im Vergleich zu Nr. 2 mehr türkisfarbene Anteile besitzt; auch hier kann ich mir ein gutes Zusammenspiel bei blau-grünen Augen vorstellen

Nr. 10: Ein matter Rosa-Ton mit schönem himbeerfarbigen Charakter, welcher solo bereits ein Hingucker ist in der kalten Jahreszeit, da er das Auge richtig zum Strahlen bringt ohne zu schimmern; mittelmäßige Deckkraft bei guter Haftfestigkeit; bei diesem Ton war eine leichte Farbänderung bei Verwendung einer Base mehr ins Spektrum Pflaume auffällig

Nr. 11: Ein schimmernder Rosa-Ton, an dem es nichts auszusetzen gibt, da es weder zu warm noch zu kalt ist; gut geeignet, wenn es mal schnell gehen soll, da solo ausreichend

Nr. 12: Ein matter dunkelbrauner Ton, der leicht an Schokolade erinnert; mit diesem Ton konnte ich leider nicht viel anfangen, da er mir beim Hinzufügung zu dunkel wirkt, jedoch als Lidstrich zu wenig Kontrast und Deckkraft besitzt.

Sleek Makeup i-Divine Eyeshadow Palette, Farbe: High Flyer

Mein Fazit zur Sleek Makeup i-Divine Eyeshadow Palette, Farbe: High Flyer

Zusammenfassend gibt es von mir für das getestete Produkt definitiv eine Kaufempfehlung bei sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis: Hier stimmen die Qualität und die Zusammenstellung der Farben.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 46 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOleichte Verteilbarkeit
XXXXOangenehmes Hautgefühl
XXXXOgute Farbabgabe
XXXXOgute Haftfestigkeit
XXXXOsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Sleek MakeUP ist aktuell Pinkmelon-Partner