Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Sleek MakeUP Mono Eyeshadow, Farbe: Back to Reality

Abgesehen vom Fallout, ein guter beiger Lidschatten für den Brauenbogen. Starke Deckkraft und guter Halt.

Anzeige

Sleek MakeUP Mono Eyeshadow, Farbe: Back to Reality

Allgemeine Informationen

Vier Wochen lang habe ich den brandneuen Mono Lidschatten „Back To Reality“ von Sleek getestet. Der Lidschatten kostet ca. 5,- € und enthält 2,4 g. Man kann ihn über die Sleek Website beziehen, aber ob er wie viele andere Sleek Produkte bei Müller erhältlich sein wird, ist leider noch unklar.

Herstellerversprechen

„Eye up your shade with our  single super fine powder Eyeshadow range. Pick your fave colours from our  range of individual highly pigmented eyeshadows, selected from our bestselling i-Divine shades for awesome AF eyes.
The super-blendable formula lets you create multiple looks with intense colour payoff and minimal product fall out – YAAAS! Use the matte shades for an all-over pop of colour, creating depth and to achieve fierce cut creases. Finish with your choice of metallic shade for poppin’ eyes for days.“

Der hochpigmentierte, farbintensive Mono-Eyeshadow lässt sich laut Hersteller leicht verblenden und hat beim Auftrag wenig Fall-out.

Quelle: Sleek
https://www.sleekmakeup.com/uk/eye/eyeshadow/eyeshadow-mono/mono-eyeshadow-baktoreality#clspdptab

Sleek MakeUP Mono Eyeshadow, Farbe: Back to Reality - geöffnet

Inhaltsstoffe

„Mica, Talc, Paraffinum Liquidum (Mineral Oil), Magnesium Stearate, Ethylhexyl Palmitate, Polybutene,Dimethicone, Methylparaben, Propylparaben, CI 77891 (Titanium Dioxide), Cl 77491 (Iron Oxides), Cl 77499 (Iron Oxides).“
Quelle: Sleek
https://www.sleekmakeup.com/uk/eye/eyeshadow/eyeshadow-mono/mono-eyeshadow-baktoreality#clspdptab

Anzeige

Sleek MakeUP Mono Eyeshadow, Farbe: Back to Reality - Swatch

Meine persönliche Erfahrung mit dem Lidschatten

Bei „Back to Reality“ handelt es sich um ein dunkles, mattes, gelbliches Beige mit leichtem Stich ins Apricot. Ich habe mir diese Nuance im Rahmen eines Pinkmelon-Tests ausgesucht, da mir die meisten beigen Lidschatten für den Brauenbogen viel zu hell oder zu rosa sind. Hier hat Sleek einen überzeugenden Farbton für mich geschaffen.
Der Lidschatten befindet sich in einer schlicht gehaltenen, quadratischen Verpackung, die man sehr leicht öffnen und schließen kann. Der Lidschatten selbst ist rechteckig.

Sleek MakeUP Mono Eyeshadow, Farbe: Back to Reality - Farbe unter dem Brauenbogen
Farbe unter dem Brauenbogen

„Back to Reality“ wurde mit (unten) und ohne Base (oben) geswatcht. Der Unterschied zwischen beiden Auftragsarten ist kaum erkennbar. Überhaupt ähnelt diese Farbe meinem Hautton sehr, sodass ich nur berichten kann, dass die Deckkraft sehr hoch ist und das Finish seidig matt. Das Produkt lässt sich sowohl mit Synthetik, als auch mit Echthaarpinseln äußerst gut auftragen und verursacht leichten Fallout im Pfännchen. Wenn man den Pinsel vorher leicht abklopft, hat man auf den Augenlidern kein Problem damit.

Im Folgenden stelle ich zwei Tragevarianten vor, die ich nur mit Hilfe von „Back to Reality“, einem matten braunen Lidschatten und einer transparenten Lidschattenbase geschminkt habe.

Sleek MakeUP Mono Eyeshadow, Farbe: Back to Reality - Farbe auf dem beweglichen Lid
Farbe auf dem beweglichen Lid

Die meisten würden einen beigen Lidschatten innen auf dem beweglichen Lid bei der klassischen Banane platzieren. Die hohe Deckkraft lässt sich daran erkennen, dass er die Äderchen gut abdeckt und für ein ruhigeres Hautbild sorgt. Die richtige Dosierung ist wichtig, denn zu viel Produkt kann kreidig wirken. Der Lidschatten hält sowohl mit, als auch ohne Base locker sechs Stunden. Die Base trägt lediglich dazu bei, dass man ihn einfacher verblenden kann. Ob er verblasst oder nicht, kann ich aufgrund der Farbe nicht einschätzen. Das Tragegefühl ist angenehm, da man den Lidschatten nicht spürt. Meine Haut hat ihn gut vertragen.

Ich persönlich trage „Back to Reality“ eher am Brauenbogen und blende ihn leicht in andere Farben hinein. Den Unterschied zwischen Haut und Lidschatten sieht man kaum, was sehr für diese Nuance spricht. Auch hier sorgt er mit und ohne Base für ein ruhigeres Hautbild. Die Verblendbarkeit ist durchschnittlich. Nimmt man zu viel Farbe auf den Pinsel, kann es schnell passieren, dass andere Farben pastellig wirken. Ich habe bessere Erfahrungen damit gemacht, die dunklere Farbe in die hellere zu verblenden und nicht andersherum. Ein Verblassen oder Creasen konnte ich bei dieser Variante ebenfalls nicht feststellen.

Das Abschminken des Lidschattens ist ein Kinderspiel. Während des Testzeitraums habe ich keinerlei Unverträglichkeiten oder Veränderung meines Hautbilds feststellen können. Trotz der hohen Pigmentierung habe ich durchschnittlich viel Produkt verbraucht.

Sleek MakeUP Mono Eyeshadow, Farbe: Back to Reality - Auge ungeschminkt
Auge ungeschminkt

Mein Fazit zum Sleek MakeUP Mono Eyeshadow

Mit „Back to Reality“ habe ich einen soliden Lidschatten für den Brauenbogen entdeckt. Die Farbe passt super zu meinem Hautton, lässt sich durchschnittlich verblenden, deckt gut und hält lange. Als Wunder würde ich „Back to Reality“ nicht bezeichnen, weil ich von der gleichen Marke Paletten besitze, in denen sich vereinzelte Lidschatten befinden, die sich wesentlich besser verblenden lassen und kein Fallout erzeugen. Mich erinnerte die Textur eher an die älteren Sleek Paletten. Ich würde ihn für den Alltagsgebrauch bedingungslos empfehlen und würde ihn mir aufgrund seiner Farbe wahrscheinlich nachkaufen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 23 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXXXgute Farbabgabe
XXXXOgute Haftfestigkeit
XXXXOsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Verpackung: 3,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Produkt kaufen
Empfehlungsrate: 100%

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Sleek MakeUP ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.