Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Terra Naturi Quattro Eyeshadow, Farbe: 02 Golden Eyes

Empfehlenswert. Da die Farbkombination natürlich aussieht und daher perfekt für den Alltag geeignet ist. Mit einer Base sind Farbabgabe und Haftfestigkeit ganz gut.

Anzeige

Terra Naturi Quattro Eyeshadow, Farbe: 02 Golden Eyes

Für pinkmelon durfte ich die letzten zwei Wochen das Quattro Eyeshadow Nr. 02 Golden Eyes von Terra Naturi testen. Terra Naturi ist die Naturkosmetikeigenmarke von Müller. Wenn ihr keinen Müller in eurer Nähe habt, könnt ihr das Eyeshadow Quattro im Müller Onlineshop unter folgendem Link https://shop.mueller.de/terra-naturi-quattro-eyeshadow-471291803 für 3,95 Euro kaufen.

Terra Naturi Quattro Eyeshadow, Farbe: 02 Golden Eyes

Unter dem Link könnt ihr auch die genauen Inhaltsstoffe ansehen. Die Inhaltsstoffe wirken auf mich sehr gut. Dies wird auch dadurch unterstützt, dass es sich um eine Naturkosmetikmarke handelt und die Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau stammen. Zudem sind sie laut Hersteller ohne synthetische Konservierungsstoffe. Die Augen- und Kontaktlinsenverträglichkeit ist zudem augenärztlich bestätigt.

Terra Naturi Quattro Eyeshadow, Farbe: 02 Golden Eyes

Laut Hersteller setzt das Eyeshadow Quattro das Auge in Szene und bringt es zum Strahlen. Dies soll in nur vier Schritten möglich sein. Das Quattro hat vier Farben. Die erste Farbe ist Elfenbein, die zweite ein gold-schimmernder Ton, die dritte ein helles Braun und die vierte ein dunkleres Braun. Mit einer Base sind die Farben sichtbar und haften lange. Im Set ist auch ein Applikator enthalten. Der Applikator hat zwei Seiten. Die eine Seite hat zwei flache Seiten und eignet sich zum großflächigen Auftragen. Die andere Seite läuft spitzer zu und eignet sich dazu das Auge mit dem dunkleren Braun relativ präzise zu umranden. Der Applikator ist gut nutzbar und insbesondere für unterwegs praktisch. Allerdings schminke ich besser und lieber mit Eyeshadow-Pinseln. Insbesondere für das Einblenden der hellbraunen Farbe brauche ich meinen Blendepinsel, um keine harten Kanten beim Übergang zu haben. Die beiden helleren Farben trage ich auch gerne mit den Fingern auf. Die Lidschatten fühlen sich angenehm weich an.

Terra Naturi Quattro Eyeshadow, Farbe: 02 Golden Eyes

Die Farben im Quattro sind alle Erdfarben mit Goldschimmer und daher toll aufeinander abgestimmt. Man kann sie sehr gut kombinieren. Sie lassen sich aber auch einzeln mit anderen Lidschatten auftragen.

Ohne Base ist die Farbabgabe und Haftfestigkeit eher schlecht. Mit Base lässt sich ein sehr gutes Ergebnis erzielen. Allerdings müsst ihr darauf achten, nicht zu viel Base aufzutragen, weil der Lidschatten ansonsten in die Lidfalte rutscht.

Terra Naturi Quattro Eyeshadow, Farbe: 02 Golden Eyes

Auf dem ersten Augenbild ist mein geschlossenes Lid ohne Produkt abgebildet. Auf dem zweiten Augenbild ist es mit Produkt abgebildet. Leider schluckt meine Kamera viel von der Farbe. Das Ergebnis ist in der Realität wesentlich besser sichtbar, durch die Erdtöne aber noch sehr natürlich. Auf dem letzten Bild mit beiden Augen seht ihr die Lidschatten am Ende eines Tages, in der Realität ist es hier wieder farbintensiver. Allerdings verblasst der Lidschatten im Laufe des Tages ein wenig.

Terra Naturi Quattro Eyeshadow, Farbe: 02 Golden Eyes

Das Augen-Make-up finde ich sehr schön und durch die Erdtöne sehr natürlich. Der Schimmer verleiht dem Look noch etwas besonderes. Ich habe das Quattro fast jeden Tag benutzt und bin sehr zufrieden damit. Ohne Nachdenken lässt sich schnell ein Alltags Augen-Make-up zaubern.

Der Hersteller gibt dazu auf der Rückseite auch eine Anleitung. Als Smokey-Eyes würde ich es aufgrund der relativ hellen Farben aber definitiv nicht bezeichnen. Ihr müsst einfach zunächst die aufhellende Basis bis unter den Augenbrauenbogen auf das ganze Lid auftragen (Farbe 1). Dann tragt ihr die Farbe 2 auf das bewegliche Lid auf. Anschließend blendet ihr das helle Braun in die Lidfalte ein (Farbe 3). Zum Schluss tragt ihr das dunklere Braun (Farbe 4) am Wimpernansatz auf, um diesen zu betonen. Leider sieht man den „Eyeliner-Strich“ durch den dunkelbraunen Lidschatten kaum, sodass ich euch empfehlen würde zuerst einen Lidstrich mit einem dunkelbraunen Eyeliner zu ziehen und diesen ggf. durch die Farbe 4 des Quattros abzuschwächen.

Insgesamt kann ich euch dieses Quattro empfehlen. Insbesondere, wenn ihr noch kein praktisches Quattro in dieser Größe habt. Denn die Farben sind sehr gut aufeinander abgestimmt und mit einer Base ist die Farbintensität ganz gut und der Lidschatten hält den ganzen Tag.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 985 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXOOgute Farbabgabe
XXXOOgute Haftfestigkeit
XXXXOsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige