Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Too Faced White Peach Multi-Dimensional Eye Shadow Palette

Ich mag die Palette total gerne und bereue den Kauf keine Sekunde!

Anzeige

Too Faced White Peach Multi-Dimensional Eye Shadow Palette

Allgemeine Informationen

Hallo zusammen!

Ich möchte euch heute über die Too Faced White Peach Multi-Dimensional Eye Shadow Palette berichten. Die Lidschattenpalette kommt in einer wunderschönen Pappumverpackung.

Verpackungsrückseite - Too Faced White Peach Multi-Dimensional Eye Shadow Palette

Auch die Palette hat ein total süßes, verspieltes Design in überwiegend Lila-Gold. Die Palette ist in etwa so groß wie eine Hand, enthält 12 Lidschatten mit je 1,25 g und kostet 45 €. Sie enthält einen Spiegel.

Too Faced White Peach Multi-Dimensional Eye Shadow Palette

Meine persönliche Erfahrung mit der Eye Shadow Palette

Anzeige

Farben

Peach Cream: matter Cremeton

Peach Suede: mattes Altrosa

Peaches & Dreams: gold-pfirsichfarbener Schimmerton

Crème de la Peach: sanfter Koralleton mit Glitzerpartikeln

Peach Sorbet: matter Pfirsichton

Glistening Peach: glitzernder Rosaton

Peach Smoothie: mattes Rosa-Taupe

Sweet Fig: mattes, dunkles Mauve

Peach Ice: silberfarbener Glitzer

Fuzzy: mattes Hellbraun

On the Grill: mattes Schwarz

Peach Passion: Dunkellila mit Glitzerpartikeln

Die Lidschatten riechen nach Pfirsich, was ich total toll finde. Natürlich ist es unnötig, aber dennoch freue ich mich über diesen Fakt. Die Farben erscheinen alle auf dem Auge so wie sie im Pfännchen zu sehen sind.

geöffnete Too Faced White Peach Multi-Dimensional Eye Shadow Palette

Anwendung

Die meisten Lidschatten lassen sich am besten mit einem Pinsel aufnehmen. Alle Lidschatten bröseln etwas, aber nur sehr wenig und so, dass es mich nicht stört. Man kann den Lidschatten mit dem Pinsel auch gut auf dem Auge verteilen. Der Pinsel gibt die Farbe gut und gleichmäßig auf das Lid ab. Einzig bei den Farben Glistening Peach, Peach Ice und Peach Passion ist Vorsicht geboten. Diese Farben enthalten so viele Glitzerpartikel, dass ich hierzu meinen Pinsel immer anfeuchte (mit einem Fixierspray), sodass die Glitzerpartikel dann auch an der Stelle auf dem Auge haften bleiben. Wenn ich dies nicht tue, dann verwende ich für diese drei Farben meinen Finger. So komme ich hier besser zurecht. Für alle anderen Farben kann ich sehr gut einen Pinsel verwenden, denn diese sind allesamt sehr unkompliziert. Das Hautgefühl ist sehr gut bei den Lidschatten.

Reihe 1 - Swatches ohne Base
Reihe 1 – Swatches ohne Base
Reihe 1 - Swatches mit Base
Reihe 1 – Swatches mit Base

Eigenschaften

Die Lidschatten sind intensiv soweit es die Farbe zulässt. Natürlich sind einige helle Farben enthalten, die dann auch hell auf dem Auge erscheinen. Deckkraft und Intensität sind auch ohne Base schon sehr gut. Dennoch verwende ich immer eine Lidschattenbase, da dadurch die Haftfestigkeit verlängert wird. Vor allem bei den Glitzerfarben macht sich eine gute Base bemerkbar. Ohne Base verblassen die Lidschatten im Laufe des Tages. Mit Base bleiben sie an Ort und Stelle und verblassen auch kaum! Ich habe immer nur eine farblose Base verwendet. Das Problem, dass sich die Lidschatten in die Lidfalte setzen, habe ich nicht.

Reihe 2 - Swatches ohne Base
Reihe 2 – Swatches ohne Base
Reihe 2 - Swatches mit Base
Reihe 2 – Swatches mit Base
Reihe 3 - Swatches ohne Base
Reihe 3 – Swatches ohne Base
Reihe 3 - Swatches mit Base
Reihe 3 – Swatches mit Base

Tragefoto 1

Zunächst habe ich auf das gesamte Lid Peach Cream aufgetragen, um die Farben besser verblenden zu können. Ich habe die Lidfalte mit Peach Smoothie definiert und im inneren und äußeren Augenwinkel Sweet Fig aufgetragen. Auf die Mitte des Lides habe ich Peach Ice gegeben.

Tragefoto 1 - Too Faced White Peach Multi-Dimensional Eye Shadow Palette

Tragefoto 2

Ich habe die Lidfalte mit einer Kombi aus Peach Smoothie und Sweet Fig definiert. Im äußeren Augenwinkel habe ich mit Fuzzy ausgeblendet. Nach vorne hin habe ich Crème de la Peach aufgetragen.

Tragefoto 2 - Too Faced White Peach Multi-Dimensional Eye Shadow Palette

Tragefoto 3

Bei diesem Look habe ich (erneut) mit meinem Lieblingston Peach Smoothie die Lidfalte ausgefüllt und dann auf das gesamte bewegliche Lid Peach Passion aufgetragen. Zusätzlich seht ihr einen Glitzereyeliner, der aber nicht aus der Palette stammt.

Tragefoto 3 - Too Faced White Peach Multi-Dimensional Eye Shadow Palette

Tragefoto 4

Hierfür habe ich mit Fuzzy und Sweet Fig die Lidfalte betont und im inneren Winkel Peach Ice aufgetragen und außen Glistening Peach. Ich bin anschließend ganz minimal mit On the Grill in die Lidfalte gegangen.

Tragefoto 4 - Too Faced White Peach Multi-Dimensional Eye Shadow Palette

Tragefoto 5

Für dieses AMU habe ich das ganze Lid mit Peach Cream vorbereitet. Ich habe in die Lidfalte Peach Sorbet gegeben. Auf das bewegliche Lid habe ich Peaches & Dreams aufgetragen.

Tragefoto 5 - Too Faced White Peach Multi-Dimensional Eye Shadow Palette

Tragefoto 6

Für diesen Look habe ich mit Peach Sorbet die Lidfalte betont und auf die äußeren zwei Drittel des Lides Peach Passion gegeben. In den Innenwinkel habe ich eine Mischung aus Peach Cream und Peach Ice gegeben.

Tragefoto 6 - Too Faced White Peach Multi-Dimensional Eye Shadow Palette

Sonstiges

Ich schätze die Palette sehr. Man kann so viele unterschiedliche Looks mit ihr zaubern – von dezent bis sehr auffällig und aufregend. Grundsätzlich passt die Palette eher in den Frühling/Sommer, aber ich denke, dass man auch in den kälteren Monaten tolle Looks mit ihr schminken kann.

Mein Fazit zur Too Faced White Peach Multi-Dimensional Eye Shadow Palette

Ich mag die Palette sehr gerne! Würde sie nochmal kaufen! 🙂

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 455 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXXXgute Farbabgabe
XXXXOgute Haftfestigkeit
XXXXXsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

3 von 3 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 3x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 3x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 3x gute Bildqualität
  • 3x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.