Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Finde die besten Produkte

Anzeige

Urban Decay Born To Run Eyeshadow Palette

Eine tolle und vielseitige Lidschattenpalette, die perfekt ins Reisegepäck passt.

Anzeige

Urban Decay Born To Run Eyeshadow Palette

Allgemeine Informationen

Heute möchte ich euch die Urban Decay Born to run Palette vorstellen.

Diese kostet ca. 49,- € und enthält 21 Lidschatten zu je 0,8 g. Insgesamt somit 16,8 g.

Erhältlich ist sie z.B. bei Urban Decay oder Douglas.

Urban Decay Born To Run Eyeshadow Palette

Anzeige

Meine persönliche Erfahrung mit der Lidschattenpalette

Geliefert wird die Palette in einem Karton, der passend zur Palette gestaltet ist. Dieser ist überwiegend schwarz und hat auf der Rückseite eine tolle Aufstellung aller enthaltenen Farben.

Die Palette selbst besteht aus Kunststoff und ist rechteckig. Sie ist komplett mit Urlaubsschnappschüssen bedruckt und sieht einfach toll aus. Ich bekomme direkt Fernweh wenn ich die Palette angucke.

Geschlossen gehalten wird sie von mehreren Magneten. Diese halten die Palette sehr gut zusammen aber sie lässt sich dennoch leicht öffnen. Zudem befindet sich noch ein großer Spiegel im Deckel. Leider ist der Spiegel sehr schwer, sodass der Deckel nicht von alleine stehen kann und man ihn zum Schminken irgendwo anlehnen muss. Ein Pinsel ist nicht enthalten, was mich jede nicht stört.

Alles in allem wirkt die Palette sehr robust und ideal um ins Reisegepäck gepackt zu werden.

Urban Decay Born To Run Eyeshadow Palette - geöffnet

Die Farben

Diese haben alle einen Namen, der auch etwas mit dem Thema Reisen zu  tun hat. Die Namen sind unterhalb der Pfännchen gedruckt.

Obere Reihe:

Breakaway – helles Cremebeige mit zartem silbernem Schimmer. Ein toller Highlighterton, der sich leicht verblenden lässt.

Stranded – neuraler Goldton mit metallischem Schimmer. Gute Pigmentierung und leicht zu verblenden.

Blaze – heller Pfirsichton mit einem Duo-Chromeshift ins Rosane. Ein ganz wunderschöner Ton, der super einfach aufzutragen ist.

Weekender – mattes helles Beige. Ein toller Verblendeton der in keiner Palette fehlen darf.

Still Hot – matter Coralton. Ein kleines bisschen zickig im Auftrag.

Riff – matter Braunton. Gute Pigmentierung und ein Ton der sich ebenfalls gut zum Verblenden eignet.

Good as gone – dunkles Braun mit einem feinen rosa/goldenem Schimmer. Etwas fleckig im Auftrag aber gut zum abdunkeln.

Urban Decay Born To Run Eyeshadow Palette - Swatches ohne Base
Swatches ohne Base

Mittlere Reihe:

Hell Ride – matter Beerenton. Er wird leider fleckig beim Auftrag.

Baja – mattes, kräftiges Orange. Aufgetragen leider nicht mehr so satt wie im Pfännchen. Durch das matte Finish leider auch etwas fleckig im Auftrag.

Accelerate – leicht metalischer rötlicher Kupferton. Sehr satte Pigmentierung und toller Auftrag.

Gulit – Pflaumeton mit leicht metalischem Schimmer. Aufgetragen leider nicht ganz so intensiv wie im Pfännchen.

Ignite – Metalischer Kupfergoldton. Tolle Pigmentierung.

Smog – ein metallischer Bronzeton. Mein liebster Ton in der Palette, da er gefühlt zu allem passt. Tolle Pigmentierung.

Wanderlust – Waldgrün mit Schimmer. Ein sehr toller Ton, der sich gut verblenden lässt.

Urban Decay Born To Run Eyeshadow Palette - Swatches mit Base
Swatches mit Base

Wildheart – Pink mit blauem Schimmer. Die Pigmentierung ist aufgetragen nicht ganz so intensiv. GuteVerblendendbarkeit.

Punk – matter dunkler Braunton. Ein wenig fleckig im Auftrag.

Double live – dunkles Braun mit metalischem Schimmer. Die beste Pigmentierung in der ganzen Palette.

Jet – Schwarz mit leichtem Schimmer. Wirkt aufgetragen jedoch matt und nicht intensiv dunkel. Etwas fleckig im Auftrag.

Drift – Grau mit Schimmer. Tolle Pigmentierung und gute Verblendbarkeit.

Radio – Dunkeles Aquamarin mit Schimmer. Gute Pigmentierung.

Big sky – metalisches gedämpftes Grün. Gute Pigmentierung und toll zu verblenden.

Urban Decay Born To Run Eyeshadow Palette - AMU 1 Weekender, Riff, Punk, Big sky, breakaway
AMU 1 Weekender, Riff, Punk, Big sky, breakaway
Urban Decay Born To Run Eyeshadow Palette - AMU 2 Guilt Trip, Wildheart, Jet, Drift
AMU 2 Guilt Trip, Wildheart, Jet, Drift

Anwendung

Die meisten Farbe haben eine gute bis sehr gute Pigmentierung und eine weiche und buttrig Konsistenz. Ein großer Teil der mattem Töne ist leider etwas fleckig im Auftrag und ist vom Farbergebniss leider nicht so intensiv wie im Pfännchen.

Aber ich würde behaupten, dass die Palette eine überwiegend gute Qualität hat und den Preis somit rechtfertigt. Die Haftfestigkeit ist mit Primer gut und alles bleibt bis zum Abend an Ort und Stelle.

Das Entfernen gelingt mit einem ölhaltigen Reiniger problemlos und schnell.

Trotz Kontaktlinsen hatte ich keinerlei Probleme mit der Verträglichkeit.

Urban Decay Born To Run Eyeshadow Palette - AMU 3 Still shot, Baja, Accelerate, Double life
AMU 3 Still shot, Baja, Accelerate, Double life
Urban Decay Born To Run Eyeshadow Palette - AMU 4 Wanderlust, Big sky, Radio, weekender
AMU 4 Wanderlust, Big sky, Radio, weekender

Mein Fazit zur Urban Decay Born To Run Eyeshadow Palette

Meines Erachtens ist die Born to Run Palette eine tolles Allroundtalent. Sie enthält sowohl neutrale Töne als auch ein paar bunte Highlights die jedes Augenmakeup aufpeppen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 436 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXXOgute Farbabgabe
XXXXXgute Haftfestigkeit
XXXXXsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige