Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

agnès b. Liner Métallic, Farbe: Pures Gold (LE)

Weniger etwas fürs Büro, aber für Parties und Feste - und gerade auch jetzt zu Weihnachten - eine sehr ausgewöhnliche, aber passende Farbe.

Anzeige

Hallo meine lieben Leser, Freunde und Bewerter,

dieses Mal habe ich wieder einen Bericht für euch über ein tolles Produkt, welches ich gratis von Le Club des Créateurs de Beauté zusammen mit vielen weiteren Produkten zum Testen bekommen habe:

agnès b. Liner Métallic, Farbe: Pures Gold

Der Stift ist aus der Metallic Kollektion Gold hoch drei.

Herstellerberschreibung:

„Nur ein sanfter Strich – und Ihr Blick zeigt je nach Licht vibrierenden Glanz. Der sanfte Stift mit Vitamin E bürgt für einen makellos perfekten Lidstrich mit extra-langem, wasserfestem Halt.“

Alle Farbnuancen:

* Rosé-Gold (L’Or rose) – 957803
* Pures Gold (L’Or pur) – 957704
* Grau-Gold (L’Or gris) – 957605

Preis:

Der Lidstift mit 1,14 gramm liegt regulär bei 10,50 Euro, oftmals gibt es aber Sonderangebote. Eie gesagt habe ich ihn zum Testen erhalten.

Hersteller / Kontakt:

Le Club des Créateurs de Beauté gehört zur L´Oréal Deutschland GmbH.
24 Stunden Bestellhotline: Tel: 0180 – 524 13 13
Internetet: www.ccbparis.de

Meine Erfahrungen:

Als das Päckchen eintraf, war ich zuerst einmal total begeistert von der Vielzahl der unterschiedlichen Produkte, die alle weihnachtlich/festlich in goldfarbenen oder schimmernden Tönen abgestimmt waren. Diese Farben passen sehr gut zu mir, da ich ein brauner Typ bin mit sehr dunkelbraunen Haaren und fast schwarzen Augen.

Der Farbton dieses Lidstiftes ist einfach nur schimmernd gold. Der Stift lässt sich mit einem Strich am oberen und unteren Lidrand auftragen. Er ist sehr wischfest. Ist er einmal aufgetragen, verschmiert er nicht und setzt sich auch nicht am Auge oder in der Lidfalte ab. Morgens aufgetragen ist er auch noch abends unverändert auf meinen Augen. Eine Base benutze ich keine.

Er ist nicht nur goldfarben, sondern glitzert auch wie ein Glitter-Stift. Was auch sehr gut aussieht ist, wenn ich mit einem braunen Lidstift zuerst den Lidstrich vorziehe, dann mit dem Gold-Stift drüber gehe und das miteinander vermische. Dann habe ich den dunkleren Ton meines braunen Stiftes – dann wirke ich nicht gar zu blaß – aber das goldene Glitzern dieses Stiftes miteinander vereint.

Ich kann den Lidstift aber auch solo tragen, also ohne einen Lidschatten oder andersfarbigen Stift darunter oder aber in Kombination mit einem beigen Lidschatten. Die Farbe ist sehr gut deckend.

Der Stift liegt gut in der Hand und lässt sich leicht führen. Da er komplett in Goldfarben gehalten ist, erkennt man ihn gleich und muss nicht – anders als bei Stiften, die nicht in der Farbe gehalten sind, die sie zeichnen – lange zwischen all den Linern suchen. Der goldfarbene Deckel schützt die Spitze.

Abschminken lässt sich dieser Lidstift mit jedem herkömmlichen Augen Make-up Entferner.
Anspitzen kann man ihn mit jedem herkömmlichen Liner-Spitzer.
Die Mine ist fest und nicht brüchig, der Stift krümelt nicht. Selbst wenn mir der Stift auf die Fliesen fällt, bleibt die Mine heil.

Das Produkt verursacht weder Haut- noch Augenreizungen.

Fazit:

Zuerst war ich der Farbe wegen etwas skeptisch: Gold? Ich hatte noch niemals zuvor meine Augen mit einem goldenen Stift umrandet. Aber es sieht sehr interessant aus. Weniger etwas fürs Büro, aber für Parties und Feste – und gerade auch jetzt zu Weihnachten – eine sehr ausgewöhnliche, aber passende Farbe.

Vielen Dank für’s Lesen, Bewerten und Kommentieren!

by esposa1969 (auch für andere Plattformen)

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Kajal

Dieser Artikel wurde seitdem 1612 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXpräzises Auftragen ist möglich
XXXXOMine gleitet sanft über die Haut
XXXXOMine hat eine geschmeidig-weiche Konsistenz
XXXXXgute Farbabgabe
XXXXXgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige