Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Astor EyeArtist Luxury Kajal, Farbe: Deep Black

Ein durchschnittlicher Kajal, bei dem die Herstellerversprechen für mich nicht eingehalten werden. Kein Nachkaufprodukt für mich.

Anzeige

Astor EyeArtist Luxury Kajal, Farbe: Deep Black

Der Astor EyeArtist Luxury Kajal Deep Black ist für 5,85 € neu bei dm und für 6,99 € bei Rossmann erhältlich und ich habe ihn beim Rossmann Blogger Newsletter gewonnen.

Produktdaten
Produktkategorie: Kajal
Hersteller: Astor -> gehört zum Coty Konzern

Inhalt: 1,8 g
Made in Germany
Haltbarkeit nach Anbruch: 30 Monate
Grüner Punkt

Astor EyeArtist Luxury Kajal, Farbe: Deep Black

Inhaltsstoffe
„HYDROGENATED POLYISOBUTENE, CERA ALBA, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, SILICA, OZOKERITE, HYDROGENATED COCO-GLYCERIDES, COPERNICIA CERIFERA CERA/COPERNICIA CERIFERA (CARNAUBA) WAX/CIRE DE CARNAUBA, SYNTHETIC FLUORPHLOGOPITE, JOJOBA ESTERS, MICROCRISTALLINA CERA/MICROCRYSTALLINE WAX/CIRE MICROCRYSTALLINE, ALUMINA, CALCIUM ALUMINUM BOROSILICATE, CALCIUM SODIUM BOROSILICATE, DIMETHICONE, POLYBUTENE, POLYETHYLENE TEREPHTHALATE, CAPRYLYL GLYCOL, CETYL DIMETHICONE, DISTEARDIMONIUM HECTORITE, TRIETHOXYCAPRYLYLSILANE, TIN OXIDE, BISABOLOL, PANTHENYL ETHYL ETHER, POLYURETHANE-11, TOCOPHERYL ACETATE, TRIMETHOXYCAPRYLYLSILANE, ALUMINUM CALCIUM SODIUM SILICATE, ALUMINUM HYDROXIDE, TOCOPHEROL, [May Contain/Peut Contenir/+/-:MICA, ALUMINUM POWDER (CI 77000), CI 77163, IRON OXIDES (CI 77499), CARMINE (CI 75470), CI 77289, CI 77288, FD&C YELLOW NO. 5 ALUMINUM LAKE (CI 19140), FERRIC AMMONIUM FERROCYANIDE (CI 77510), IRON OXIDES (CI 77492), IRON OXIDE (CI 77491), MANGANESE VIOLET (CI 77742), CI 77891, CI 77007, FD&C RED NO. 40 ALUMINUM LAKE (CI 16035)].“

Astor EyeArtist Luxury Kajal, Farbe: Deep Black

Codecheck.info bewertet von den Inhaltsstoffen:
22 empfehlenswert;
3 eingeschränkt empfehlenswert;
5 weniger empfehlenswert (Hydrogenated Polyisobutene = Paraffin – kann sich im Körper ansammeln; Dimethicone = Silikonöl – nur sehr schwer von der Umwelt abbaubar; Polyethylene Terephthalate – schädliche Mikroplastik;
Aluminum Hydroxide – irritierend; CI 16035 – chemischer Farbstoff)
7 nicht empfehlenswert (Ozokerite – kann sich im Körper ansammeln; Polybutene – chemischer Weichmacher; Polyurethane – chemischer Filmbildner; CI 77163 – Vergiftungsrisiko; CI 77289 – enthält Chrom; CI 77288 – enthält Chrom; CI 19140 – kann krebserzeugend wirken);
3 nicht bewertet (Silica = Kieselsäure; Microcrystalline Wax; Caprylyl Glycol = Benzyl Glycol).

-> Der Kajal basiert auf Paraffin, Bienenwachs, Neutralöl und Kieselsäure. Die Inhaltsstoffe finde ich eher schlecht für einen konventionellen Kajal. Das Produkt ist nicht vegan.

Astor EyeArtist Luxury Kajal, Farbe: Deep Black

Herstellerversprechen
„intensive Pigmente für ein tiefschwarzes Farbergebnis.“
Quelle: Verpackung

Praxis-Test
Der Kajal ist ein kegelförmiger Stift aus schwarzem Kunststoff, der eine lange kegelförmige Stiftspitze aufweist.

Ich trage den Eyeliner zwischen den Wimpern bei meinem oberen Wimpernkranz auf. Der Stift hat eine eher schwache Deckkraft und deckt nach dem ersten Auftrag nur anthrazitgrau, und nicht wie versprochen tiefschwarz. Auch nach mehreren Schichten wird der Kajal bei mir aufgetragen nicht tiefschwarz :(.

Zudem hat der Kajal bei mir aufgetragen ganz dezente silberfarbene Schimmerpartikel enthalten, die ich bei der Farbbezeichnung „Deep Black“ nicht erwartet habe.

Astor EyeArtist Luxury Kajal, Farbe: Deep Black

Die cremige Textur trocknet nach ca. einer Minute und ist dann wisch- und wasserfest. Das Ergebnis: Ein intensiv schwarzer Lidstrich, der auch auf der Wasserlinie (unterer Augenrand) gut hält!

Die Farbe hält bei mir fast den ganzen Tag und ist auch wasserfest. Es lassen sich bei mir nur eher breite Linien damit schminken, für ganz schmale und präzise Linien kann das cremige Produkt mit einem Gel-Eyelinerpinsel aufgetragen werden.

Der Eyeliner ist sehr gut verträglich und ich habe keine Augen-und Hautreizungen bekommen.
Die Ergiebigkeit ist ebenfalls gut, da man pro Anwendung nur eine kleine Menge braucht, so wird der Stift bei mir denke ich ca. 2 Jahre halten. Der Stift sollte dann regelmäßig mit einem Kosmetikspitzer angespitzt werden.

Das Abschminken des Produktes geht leicht mit wasserfestem Augen Make-up Entferner.

Astor EyeArtist Luxury Kajal, Farbe: Deep Black

Fazit
Ein durchschnittlicher Kajal, bei dem die Herstellerversprechen für mich nicht eingehalten werden. Kein Nachkaufprodukt für mich.

Liebe Grüße,

Sunny_993 😀

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Kajal

Dieser Artikel wurde seitdem 1455 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOpräzises Auftragen ist möglich
XXXXXMine gleitet sanft über die Haut
XXXXXMine hat eine geschmeidig-weiche Konsistenz
XXXOOgute Farbabgabe
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Nein

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.