Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Catrice Smokey Eyes Pencil, Farbe: 010 The Black Earl

Ein guter Pencil, der sexy Augen zaubert und für abendlichen Make-up super geeignet ist. Leider ist er gar nicht wischfest. Trotzdem eine Kaufempfehlung von mir!

Anzeige

Hallo meine Lieben!

Ich stelle euch heute den Catrice Smokey Eyes Pencil, Farbe: 010 The Black Earl vor. Man kann ihn z.B. bei dm und Müller für ca. 2,49 Euro holen. Enthalten sind 1,6g. Das Produkt sollte innerhalb von 36 Monaten verbraucht werden.

Inhaltsstoffe:
POLYETHYLENE, CYCLOPENTASILOXANE, HYDROGENATED POLYISOBUTENE, ETHYLHEXYL PALMITATE, PARAFFIN, ALUMINUM STARCH OCTENYLSUCCINATE, CETYL DIMETHICONE, CARNAUBA (COPERNICIA CERIFERA CERA) WAX, BIS-PEG-12 DIMETHICONE BEESWAX, MICA, ISOSTEARYL SEBACATE, BIS-DIGLYCERYL- POLYACYLADIPATE-2, CAPRYLYL GLYCOL, ETHYLENE BRASSYLATE, POLYGLYCERYL-4 ISOSTEARATE, TOCOPHERYL ACETATE, PANTHENYL ETHYL ETHER, BISABOLOL, POLYHYDROXYSTEARIC ACID, ALUMINUM HYDROXIDE, CI 77499 (IRON OXIDES), CI 77891 (TITANIUM DIOXODE).

Herstellerversprechen:
„Rauchig, geschmeidig, verführerisch… der Smokey Eyes Pencil schafft mit integriertem Pinsel-Applikator und geschmeidiger, leicht zu verblendender Textur unzählige kreative Möglichkeiten für effektvolle smokey Augen-Make-up-Styles wie vom Cover.“

Meine Erfahrungen mit dem Produkt:
Dieser Kajal, der ja praktisch kein Kajal ist (ich weiß nicht, wie ich sonst benennen kann), hat zusätzlich noch einen integrierten Pinsel. Der Stift ist etwas dicker, als ein normaler Kajal. Die Mine ist dementsprechend auch dicker. Der Pinsel ist weich, reizt das Auge nicht und funktioniert sehr gut, wenn es ums Verwischen des Kajals geht.
Einige Probleme hatte ich beim Auftrag. Da die Mine ziemlich dick ist, lassen sich nur sehr schwer feine Linien ziehen. Auch wenn man den Kajal sehr gut anspitzt, ist er zu weich, um feine Linien zu ziehen. Dünn wird es nur dann, wenn man den Kajal nur sehr leicht über den Wimperkranz zieht. Dann hat man aber das Problem, dass man nicht genug Farbabgabe hat. Also, alle, die diesen Pencil als einen gewöhnlichen Kajal nutzen möchte, sollten ihn lieber nicht kaufen. Er hat meiner Meinung nach einen ganz anderen Sinn und Zweck.


Die Mine, wie ich oben bereits erwähnt habe, ist dick, die Farbabgabe gut, wenn man den Stift etwas fester über den Wimperkranz führt. Es tut gar nichts weh, man spürt es kaum. Danach sollte man das Ganze mit dem Pinsel verwischen, sodass eben dieser Smokey Eyes Effekt entsteht (unter der Wasserlinie geht es auch problemlos). Man kann diesen Kajal auch ganz gut mit Lidschatten kombinieren oder sogar auf den Lidschatten auftragen. Beides klappt und sieht gut aus. Durch das Verblenden sieht es dann nicht mehr so streng schwarz um die Augen aus.

Die Haftfestigkeit ist normal, so ca. einen halben Tag. Das hängt aber auch davon ab, ob man den Kajal mit etwas kombiniert hat. Leider ist er ganz und gar nicht wischfest. Wenn man einmal zufällig mit der Hand dagegen gekommen ist, ist es sofort verschmiert.

Mein Auge wird nicht gereizt, die Haut um die Augen herum auch nicht.

Fazit:
Ein guter Pencil, der sexy Augen zaubert und für abendlichen Make-up super geeignet ist. Lässt sich mit vielen Sachen kombinieren! Leider ist er gar nicht wischfest. Trotzdem eine Kaufempfehlung von mir!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Kajal

Dieser Artikel wurde seitdem 2224 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOpräzises Auftragen ist möglich
XXXXXMine gleitet sanft über die Haut
XXXXXMine hat eine geschmeidig-weiche Konsistenz
XXXXXgute Farbabgabe
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Catrice ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.