Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

oder

Pinkmelon durchsuchen

Anzeige

essence fantasia metallic liner, Farbe: 02 elves like lilac (LE)

Sehr schöne schimmernde Farbe, allerdings mit einigen Schwierigkeiten im Auftrag.

Vor einer Woche habe ich bei Müller die „Fantasia“ LE von essence entdeckt und mir die beiden Metallic Liner gekauft, auf die ich im Vorfeld schon ein Auge geworfen hatte. Ich möchte euch nun die Farbe „02 elves like lilac“ vorstellen, für die ich 1,75€ bezahlt habe. Laut essence ist es ein „metallischer Augenkonturenstift für langanhaltende Effekte“.

Der Kajal befindet sich in einem handlichen Holzstift, welcher ungefähr in der Linerfarbe lackiert ist und einen schönen silbernen Schriftzug besitzt (dieser nutzt sich extrem schnell ab, nach 3x Benutzen war fast nichts mehr lesbar). Eine schwarze Kunststoffkappe schützt die Mine und macht sich nicht selbstständig. Das Holz ist durchgängig lila, er enthält 1,4g.
Die Farbe ist ein auberginer Grundton mit violettem/bläulichem metallischen Schimmer.

Die Konsistenz ist sehr weich und cremig. Der Kajal gleitet ohne Druck sanft über die Haut. Leider drückt sich die Mine dadurch etwas schief & breit und nutzt sich ziemlich schnell ab. Eine Schicht deckt nicht ganz und wird fleckig, mit einer 2.-3. Schicht kann man das aber ganz gut ausgleichen. Ich muss aufpassen, nicht in den Wimpern hängen zu bleiben, sie verkleben nämlich leicht mit der Farbe. Am unteren Wimpernkranz entstehen oft kleine Klümpchen, die man mit einem Pinsel oder Wattestäbchen rausarbeiten muss.

Das Ergebnis entspricht in etwa der Farbe der Mine, es wird ein leicht rötlich/bräunlicher Grundton sichtbar. Allerdings entsteht kein präziser Lidstrich, er ist breit und etwas fransig/unscharf – das kann man aber mit einem Q-Tip ganz gut nacharbeiten.
Man sollte sich jedoch beeilen, denn die Farbe trocknet nach ca. 3min und ist dann sehr wisch- und wasserfest.
Auf der Wasserlinie hält der Stift leider kaum, man erkennt nur einen leichten violetten Farbhauch.
Ein negativer Punkt ist für mich die sich schnell abnutzende Spitze. Nach 2x swatchen und 2 AMUs schminken war die Mine ziemlich breit und zermatscht, sodass ich nachspitzen musste.
Die Haftfestigkeit ist jedoch sehr gut. Nach 16h habe ich mit einem normalen AMU-Entferner abgeschminkt. Bis dahin saß der Liner noch gut, die Enden waren etwas ausgefranst und der Schimmer minimal abgeschwächt.

Wer mit dem Nacharbeiten nach dem Auftragen kein Problem hat, der sollte sich den Kajal durchaus mal ansehen. Es ist eine wirklich schöne Farbe und die Haftfestigkeit überzeugt mich. Ich überlege schon, mir noch ein Back-up zuzulegen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Kajal

Dieser Artikel wurde seitdem 1695 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOpräzises Auftragen ist möglich
XXXXOMine gleitet sanft über die Haut
XXXXOMine hat eine geschmeidig-weiche Konsistenz
XXXOOgute Farbabgabe
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

Produkt kaufen

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

essence ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.