Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence gel eye pencil waterproof, Farbe: 05 gunmetal

Ein solides, preiswertes Produkt mit schöner Farbe und gelungener Textur. Punktabzug gibt es lediglich für die teilweise ein bisschen zu weiche Mine, die bei etwas festerem Druck abbröckelt.

Anzeige

Von Pinkmelon habe ich vor kurzem den essence gel eye pencil waterproof Nr. 05 „gunmetal“ zum Ausprobieren bekommen. Der Stift ist neu im essence-Standardsortiment und kostet 2,25 Euro.

Das sagt der Hersteller: „Der neueste Trend aus Asien: Gel-Eyeliner in Stiftform. Anstatt im Tiegel kommt die weiche, wasserfeste und lang anhaltende Textur des gel eye pencil waterproof im drehbaren Stift. Samtig im Auftrag und hochpigmentiert sorgen die Stifte für intensive Lidstriche.“ Quelle: www.essence.eu

Der Stift selbst ist sehr schlicht in Schwarz gehalten. Lediglich an der grauen Kappe erkennt man den enthaltenen Farbton. Am Ende des Stiftes gibt es einen Drehmechanismus, mit dem man die Mine weiter herausdrehen kann. So spart man sich das lästige und verschwenderische Anspitzen.

Die Mine selbst glänzt leicht silbrig und erinnert mich ein bisschen an eine Bleistiftmine. Das Produkt ist relativ weich und lässt sich deshalb sehr einfach und angenehm auftragen. Allerdings muss man gerade am Anfang ein wenig vorsichtig sein, weil bei ganz dünner Spitze auch gerne mal ein Krümelchen abbricht.

Aufgetragen ist der Farbton ziemlich dunkel-anthrazit, fast schon schwarz. Bei genauerem Hinsehen erkennt man feine Glitzerpartikel. Für mich eine sehr schöne Kombination. Die Farbabgabe ist äußerst intensiv, so dass man bereits nach einmaligem Auftragen einen intensiven Lidstrich hat.

Auch was die Haftfestigkeit betrifft, gibt es bei diesem Stift nichts zu meckern. Mühelos hält er einen Arbeitstag durch, ohne zu verschmieren oder zu verwischen. Nach guten 10 Stunden ist aber auch er ein bisschen verblasst. Abschminken lässt sich das Produkt mit Augen-Make up-Entferner für wasserfestes Make-up ganz mühelos.

Fazit: Ein solides und einfach anzuwendendes Produkt mit einer schönen Farbe und einer gelungenen Textur. Überzeugend ist auch der günstige Preis. Punktabzug gibt es lediglich für die teilweise ein bisschen zu weiche Mine, die bei etwas festerem Druck abbröckelt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Kajal

Dieser Artikel wurde seitdem 3337 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOpräzises Auftragen ist möglich
XXXXXMine gleitet sanft über die Haut
XXXXXMine hat eine geschmeidig-weiche Konsistenz
XXXXXgute Farbabgabe
XXXXXgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

1 von 3 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 1x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 2x fehlende Detailbilder
  • 1x keine aussagekräftigen Bilder
  • 2x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 1x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 2x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.