Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence sun club waterproof eyeliner, Farbe: 02 lake shore

Ein guter Kajal, der lange hält und dabei auch noch toll aussieht.

Anzeige

Die letzten zwei Wochen habe ich den essence sun club waterproof eyeliner in der Farbe 02 – lake shore auf Herz und Nieren getestet.

Allgemeines zum Kajal
Der Kajal kommt in seiner üblichen, dünnen, langen Stiftform zu einem nach Hause. Er ist in seiner Grundfarbe braun/bronze und hat eine kupferfarbene, glänzende Kappe. Er ist knappe 14 cm lang und liegt damit denke ich im Normmaß. Vorne auf dem Kajal sind der Markenname, die Artikelbeschreibung und die Farbnummer aufgedruckt. Zusätzlich zieren noch ein paar Blubberblasenaufdrucke den Kajal, die wohl die Eigenschaften die der Kajal besitzen soll, darstellen sollen. Dreht man ihn weiter, erfährt man noch, dass es ein wasserfester, langanhaltender Augenkonturstift ist, und noch einige Herstellerinfos. Laut Aufdruck ist der Kajal 36 Monate haltbar. Wenn man die Kappe abnimmt sieht man, dass die Mine nicht ganz an dem Kajal abschließt, sondern leicht eingelassen ist. Der Kajal liegt gut in der Hand und lässt sich gut händeln.

Die Farbe der Mine würde ich als ein warmes Braun, mit einem deutlichen Rotanteil beschreiben. Es geht beinahe in die Bronze/Kupferrichtung. Die Mine ist durchzogen mit vielen kleinen, feinen Schimmer- und Glitterpartikeln.

Ergebnisse bei der Benutzung
Die Konsistenz der Mine ist auf keinen Fall zu hart. Sie ist eher recht cremig, aber auch nicht zu weich. Der Kajal hat also eine recht geschmeidige Konsistenz, es ist aber trotzdem möglich eine feine und präzise Linie zu ziehen. Er malt sich trotz der weichen Formel nicht zu schnell ab, bzw. stumpf. Extrem häufiges Anspitzen, wie bei manch anderen Marken ist also nicht nötig. Die Mine gleitet schön sanft über die Haut und reizt oder kratzt sie nicht. Der Auftrag ist daher sehr angenehm und leicht. Man vermalt sich nicht so schnell, weil man keinen großen Druck aufbringen muss um ein ansehbares Ergebnis zu erzielen.

Ich finde die Farbabgabe des Kajals sehr gut. Mit einem sanften Strich hat man eine ebenmäßige, satte, farbige Linie, die nicht mehr nach- oder ausgebessert werden muss. Durch die feinen Schimmer- und Glitterpartikel, funkelt der Eyelinerstrich bei direktem Lichteinfall schön und sieht sonst leicht glänzend aus. Die Farbe auf dem Augenlid entspricht auch der Farbe der Mine. Sie kommt stark und deckend heraus.

Der Kajalstrich auf dem beweglichen Augenlid, hält sich bei mir mit Base den ganzen Tag, ohne sich nach oben in die Lidfalte abzustempeln. Bei vielen Kajalstiften habe ich das Problem, dass sich nach ca. 4 Stunden der Lidstrich auch oben in der Lidfalte wiederfindet und damit das Augen-Make-Up ruiniert. Auf Kajal verzichte ich deswegen meist und benutze grundsätzlich nur Flüssig- oder Geleyeliner. Die wasserfeste Formel scheint hier wahre Wunder zu wirken. Auch ein Wischen über die Augen hält er bei mir stand. Auf der Wasserlinie hält er sich bei mir gute 3 – 4 Stunden. Obwohl er gegen Ende dieser Zeit schon sehr verblasst ist. Pandaaugen bekomme ich bei diesem Kajal nicht.

Trotz wasserfester Formel, lässt sich der Kajal ohne größere Schwierigkeiten abschminken. Man muss nicht stark reiben und das Auge damit reizen. Ich habe mit meinen Abschminktüchern sowie mit den Augen-Make-Up-Entferner getränkten Wattepads gute Ergebnisse erzielt und es blieben keine Rückstände zurück.

Die Mine lässt sich mit einem Kosmetikspitzer gut anspitzen und matscht ihn auch nicht so voll, wie gedacht. Es sollte aber darauf geachtet werden, dass wirklich ausschließlich ein Kosmetikanspitzer zum Anspitzen verwendet wird. Ein normaler Anspitzer würde den Kajal eher zerdrücken und reißen.

Fazit
Ein Kajal der mich wirklich überrascht hat. Ich hatte mit den Kajalstiften von essence in der Vergangenheit weniger beeindruckende Bekanntschaften gemacht. Dieser hier hat mich nun aber wirklich überzeugt und ich benutze ihn gerne und oft. Ich werde mir die Produktreihe wohl mal genauer anschauen und spreche eine Kaufempfehlung aus!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Kajal

Dieser Artikel wurde seitdem 1723 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOpräzises Auftragen ist möglich
XXXXXMine gleitet sanft über die Haut
XXXXOMine hat eine geschmeidig-weiche Konsistenz
XXXXXgute Farbabgabe
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

3 von 3 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

3 Antworten zu “essence sun club waterproof eyeliner, Farbe: 02 lake shore”

  1. chrissi159

    toller Bericht!

  2. irreal

    Was kostet der?
    Wäre eigentlich ganz wichtig, das dazu zu schreiben (;

  3. feenstaub

    Natürlich wäre das wichtig, nur ist es schwer wenn man den Preis nicht erfährt, hmm? 😉 Ich habe selber noch keinen dieser Kajalstifte gekauft, daher konnte ich den Preis auch nicht wissen.

    Ich habe mich dann mal ins große Googlegetümmel begeben und gesagt bekommen, das der Preis so um die 1,45 € liegen soll. 😉

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.