Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

KIKO Glamorous Eye Pencil in den Farbnuancen: 413, 404, 407 und 403

Ein gutes Produkt, das ich mir nachkaufen würde. Allerdings ist es meiner Meinung nach für die Wasserlinie ungeeignet. Den Preis von je ca. 4,95€ finde ich persönlich auch grenzwertig.

Anzeige

Heute stelle ich Euch die Kajal-Serie Glamorous Eyes von KIKO vor. Dabei handelt es sich um metallisch glänzende Eyeliner-Stifte, die man für je ca. 4,95€ bei KIKO kaufen kann. Für diejenigen unter Euch, die KIKO nicht kennen, hier ein kleiner Exkurs: KIKO Make-Up Milano ist eine italienische Kosmetikmarke, die es nur in wenigen Städten in Deutschland in speziellen KIKO-Stores zu kaufen gibt (z.B. in Essen und in Oberhausen). Die Aufmachung erinnert an bekannte High-End-Marken, die Preise sind aber eher im gehobenen Drogerie-Preis-Segment. Die Qualität ist je nach Produkt unterschiedlich. Alle Produkte, bis auf die Nagellacke, sind nochmals in ein schwarzes Pappschächtelchen eingepackt.

So, nun aber zurück zu unseren Kajal-Stiften. Sie sind matt-schwarz lackiert und mit einer schwarzen Kappe versehen. Das Stiftende ist in der entsprechenden Farbe eingefärbt, so dass man die Farbe des Stiftes erkennen kann, ohne die Kappe abzuziehen. Dabei entspricht die tatsächliche Farbe des Stiftes ziemlich genau der Farbe der Lackierung am Ende. Es sind 1,14g enthalten und laut Hersteller ist das Produkt 24 Monate haltbar. Interessanterweise steht „Made in Germany“ drauf . 😉

Sowohl der Auftrag auf dem Handrücken als auch am Wimpernkranz ist aufgrund der seidigen, geschmeidigen Konsistenz sehr leicht. Der Stift ist sehr weich, zerfließt aber nicht. Er gleitet so einfach über die Haut, dass man beim Auftrag aufpassen muss nicht abzurutschen. Ein präziser Auftrag sehr dünner Linien bedarf daher einiger Übung, dafür drückt die Mine aber nicht am Auge! Die Farbbrillanz ist umwerfend. Die Farbnuancen, die ich besitze, sind einfach nur wunderschön. Jede für sich. Als ich im Laden stand, wollte ich am liebsten alle haben. Naja, ich habe mich dann auf wenige dunkle beschränkt. Am Auge wirken die Farben ebenfalls sehr schön.


Die Haftfestigkeit ist gut, ein 8-Stunden-Tag ist kein Problem, wenn man den Lidstrich mit einem passenden Lidschatten fixiert, hält er auch noch länger. Ein Auftrag auf der Wasserlinie ist zwar möglich, hält auch mehrere Stunden, aber davon wurden leider meine Augen gereizt, das war bei allen Farbnuancen der Fall. Auch das Tragen von Kontaktlinsen war dabei ein Problem, daher würde ich persönlich ihn nur für den äußeren Wimpernkranz oben und unten verwenden. Ich denke als farbige Base lässt sich dieses Produkt ebenfalls gut verwenden.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Kajal

Dieser Artikel wurde seitdem 3969 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOpräzises Auftragen ist möglich
XXXXXMine gleitet sanft über die Haut
XXXXXMine hat eine geschmeidig-weiche Konsistenz
XXXXXgute Farbabgabe
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Eine Antwort zu “KIKO Glamorous Eye Pencil in den Farbnuancen: 413, 404, 407 und 403”

  1. Chaneira

    wow ich finde den rotbraunen so schön 🙁 leider komme ich in wien wohl nicht an kiko ran.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.