Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Manhattan Khol Kajal Eyeliner, Farbe: 1010N

Der schwarze Kajal lässt sich gut auftragen und hat eine gute Farbabgabe.

Anzeige

Hallo liebe Testerinnen!

Mein Testprodukt ist der Khol Kajal Eyeliner von Manhattan in der Farbe 1010N. Erhältlich ist er auch noch in 11 weiteren Farben.
Es handelt sich dabei um einen Stift, dessen Mine durch eine leicht abziehbare Verschlusskappe geschützt ist. Die Farbe der Mine ist schwarz.

Mit dem handlichen Stift wird ein einfaches Auftragen ermöglicht. Die Mine ist genauso weich, so dass sie gut über die Haut gleitet. Dabei wird gut Farbe abgegeben, die aufgetragen genauso aussieht wie die Farbe der Mine. Wenn der Stift gut angespitzt ist, lassen sich auch dünne Linien zeichnen.
Insgesamt war der Auftrag sehr sauber.

Leider ist das Produkt nicht sehr wischfest, weshalb es nicht sonderlich lange auf den Lidern/ der Wasserlinie hält. Nur wenige Stunden hat er auf der Wasserlinie gehalten, wohingegen er auf den Augenlidern etwa 8 Stunden gehalten hat, wenn man ihn nicht verwischt hat oder ähnliches.

Der Kajal lässt sich auch gut anspitzen. Manchmal lege ich ihn vor dem Anspitzen kurz ins Gefrierfach, denn dann ist die Mine etwas härter und das Anspitzen klappt besser 🙂

Fazit:
Die Mine hat eine tolle Konsistenz, wodurch ein leichter Auftrag ermöglicht wird. Leider ist das Produkt nicht sehr wischfest, weshalb er nicht sehr lange hält.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Kajal

Dieser Artikel wurde seitdem 2034 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXpräzises Auftragen ist möglich
XXXXXMine gleitet sanft über die Haut
XXXXXMine hat eine geschmeidig-weiche Konsistenz
XXXXXgute Farbabgabe
XXXOOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige