Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Finde die besten Produkte

Anzeige

p2 black deluxe big drama glitter kajal, Farbe: 010 carbon steel (Limited Edition)

Ein schön weicher Kajal mit guter Farbabgabe, der leichte Einschränkungen aufweist. Alle, die Grau gerne mögen, können ihm eine Chance geben!

Anzeige

Ich werde im Folgenden über meine Erfahrungen mit dem Kajal aus der p2 black deluxe LE in der Farbe 01 carbon steel berichten.
Zu kaufen gibt es ihn z.B. bei DM für 2,45€.

Der Kajal ist ein einfacher, eckiger, lackierter, langer Holzstift zum Anspitzen mit einer Plastikkappe. (Er erinnert von Form und Größe an einen Buntstift.) Ich kann mit der Größe sehr gut umgehen. Die Lackierung ist entsprechend der enthaltenen Farbe, in meinem Fall also grau-glitzernd.

Auftrag:
Die Konsistenz der Mine hat mich wirklich positiv überrascht: Sie ist sehr angenehm weich, aber auch nicht zu weich. Man kann super feine und auch dickere Linien ziehen, ohne doll aufdrücken zu müssen, die Mine nutzt sich nur sehr langsam ab und lässt sich gut anspitzen.
Verblenden kann man den Kajal ziemlich gut mit den Fingern oder einem Schwämmchenapplikator.
Auf der Wasserlinie habe ich ihn auch getestet, durch die Glitzerpartikel entsteht ein leichtes Trockenheitsgefühl.

Farbe:
Ich würde die Farbe als ein Mittelgrau beschreiben, sie entsprich in etwa der sichtbaren Mine. Es sind viele kleine Glitzerpartikel enthalten, die wirklich nur sehr dezent wirken. Verblendet man den Kajal, kommen die Glitzerpartikel besser zur Geltung, machen sich dann aber auch ganz gerne, besonders am unteren Wimpernkranz, selbstständig.

Haftfestigkeit:
Auf der Wasserlinie hält er durchschnittlich so in etwa 2-3 h.
Als Liner am oberen und unteren Wimpernkranz hält er auch ohne Base gut den ganzen Tag durch.

Fazit:
Sieht man einmal davon ab, dass er wegen der Glitzerpartikel eher nicht für die Wasserlinie geeignet ist, ist der Kajal ein super Produkt. Ich kann ihn allen empfehlen, die noch einen Eyeliner mit sehr dezenten Glitzerpartikeln in Grau suchen und die es nicht stört, wenn die Glitzerpartikel am unteren Wimpernkranz leicht verrutschen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Kajal

Dieser Artikel wurde seitdem 1808 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXpräzises Auftragen ist möglich
XXXXXMine gleitet sanft über die Haut
XXXXXMine hat eine geschmeidig-weiche Konsistenz
XXXXXgute Farbabgabe
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige