Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

p2 intensive khol eyeliner, Farbe: 022 Opulent Bali

Toller Kajal, den ich voll empfehlen kann. Rundum zufriedenstellend!

Anzeige

Vor kurzem habe ich mir den „Intensive Khol Eyeliner“ von p2 in der Farbe „Opulent Bali“ (Nummer 022) gekauft. Dieser Farbton ist mit der neuen Sortimentsumstellung neu dazugekommen.

Der Eyeliner ist im Prinzip ein ganz normaler Kajalstift. Er hat also eine Holzumhüllung, die in der Farbe der Mine lackiert ist.
Zum Schutz der Mine ist eine Kunststoffkappe vorne drauf, die die gleiche Farbe wie der Kajal hat.
Am unteren Ende ist ein kleines Schwämmchen mit dem man die Linie ausblenden kann. Diese Seite ist ebenfalls mit einer Kunststoffkappe geschützt. Diese ist aber durchsichtig.
Die insgesamte Länge beträgt mit beiden Kappen ca. 17cm.
Eine Mengenangabe gibt es wie so oft nicht darauf.

Bei der Farbe handelt es sich um ein sehr dunkles Lila, das einen leichten grau-blauen Einschlag hat. Sie sieht also nicht ganz so aus, wie die Lackierung, aber doch recht ähnlich.
Das Finish ist metallisch, was von dem ganz zarten, silbernen Schimmer verursacht wird. Diesen nimmt man aber an sich nicht wahr, sondern erkennt es wirklich nur im Finish. Glitter ist keiner enthalten.

Die Konsistenz ist schön cremig, so dass sich der Auftrag sehr angenehm und einfach gestaltet.
Man braucht also wirklich kaum Druck, damit die Mine eine schöne, farbintensive Linie abgibt, die auch sehr gleichmäßig wird.
Wenn die Mine gespitzt ist, kann man auch sehr schöne, dünne Linien ziehen.

Der Halt ist sehr gut. Der Kajal hält ohne Probleme den ganzen Tag durch. Ganz am Abend ist er schon etwas verblasst, aber immer noch sehr gut zu erkennen.
Das finde ich vollkommen ok.

Da der Halt so gut ist, kann man den Kajal sehr gut auch als Base verwenden ohne eine weitere Base zuvor verwenden zu müssen.
Die Farbe sorgt durchaus dafür, dass mancher Lidschatten einen anderen Effekt bekommt, was auch mal etwas Abwechslung liefert.

Der Kajal hält zwar sehr gut, lässt sich aber problemlos entfernen. Ich bekomme ihn am besten mit einem Wattestäbchen und einen 2-Phasen-AMU-Entferner runter, da so wirklich keine Rückstände mehr zurück bleiben. Wenn man eine Phase oder ein Tuch verwendet, bleiben meistens minimale Reste zurück, mit denen man aber auch gut leben kann, möchte ich mal behaupten.

Der Preis liegt bei 1,95€. Das finde ich fair, da es sich hier wirklich um ein gutes Produkt handelt, das ich als vollkommen empfehlenswert empfinde.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Kajal

Dieser Artikel wurde seitdem 2074 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOpräzises Auftragen ist möglich
XXXXXMine gleitet sanft über die Haut
XXXXXMine hat eine geschmeidig-weiche Konsistenz
XXXXXgute Farbabgabe
XXXXXgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige