Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

p2 Perfect Look! Kajal, Farbe: 030 bronze

Super Kajal mit schöner Farbe, langem Halt und gute Qualität. Absolut empfehlenswert.

Anzeige

Heute möchte ich euch von meinem zweiten p2 Perfect Look! Kajal berichten, den ich besitze. Die Farbe ist „030 bronze“. Gekauft habe ich ihn bei dm zum Preis von 1,75 Euro. Nach dem Öffnen ist er noch 36 Monate haltbar. Wie viel von dem Produkt enthalten ist, kann man leider nicht erkennen.

Verpackung:
Die Verpackung des Kajals ist ein dreieckiger, bronzener Stift mit Deckel. Am hinteren Ende ist ein Spitzer angebraucht, den man einfach entnehmen kann. Den Kajal selber kann man einfach herausdrehen.

Herstellerversprechen:
„Wasserfest, Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.“

Anwendung und Ergebnis:
Der Stift ist einfach anzuwenden, er lässt sich ganz leicht aus der Verpackung herausdrehen. Ich würde jedoch empfehlen ihn nur ein kurzes Stück zu drehen, da er sonst vermutlich beim Auftragen leicht brechen kann. Die Farbe des Kajals würde ich eher als golden und nicht wirklich bronzen beschreiben. Die Textur ist sehr angenehm. Sie ist weder zu hart, sodass keine Farbe abgegeben wird noch zu weich, sodass der Kajal schmiert.

Das Auftragen gestaltet sich sehr einfach. Der Kajal gleitet sowohl auf der Wasserlinie als auch am unteren Lidrand ohne Probleme einfach entlang. Er hinterlässt einen schönen Farbstrich ohne dabei zu bröckeln und unschöne Krümelchen zu hinterlassen. Die Haftfestigkeit ist wirklich Bombe. Auf der Wasserlinie aufgetragen hat er bei mir wirklich sehr lange gehalten. Außer in den Augenwinkeln, da geht Kajal bei mir grundsätzlich immer schnell wieder ab, egal ob wasserfest oder nicht, aber hier hielt er immerhin drei Stunden. Ansonsten hält er auf der restlichen Wasserlinie und dem unteren Lidrand den ganzen Tag ohne zu verwischen oder an Intensität zu verlieren. Zum Entfernen ist ein wasserfester Augen Make-up Entferner nötig.

Auch das Anspitzen mit dem integrierten Spitzer hat ausgezeichnet funktioniert. Allerdings habe ich meinen Kajal nur ein einziges mal zum Testen angespitzt. Ansonsten bin ich der Meinung, dass es eigentlich unnötig ist, da die Mine nicht sonderlich dick ist. Ich kann diesen Kajal wirklich nur weiter empfehlen und werde ihn mir sicherlich irgendwann nachkaufen bzw. mir auch noch andere Farben ansehen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Kajal

Dieser Artikel wurde seitdem 3317 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXpräzises Auftragen ist möglich
XXXXXMine gleitet sanft über die Haut
XXXXXMine hat eine geschmeidig-weiche Konsistenz
XXXXXgute Farbabgabe
XXXXXgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige