Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

oder

Pinkmelon durchsuchen

Anzeige

p2 your wild side wild thing kajal, Farbe: 030 Sensual Brown (aus der „Your wild side“ LE)

Toller Kajal, schöne Farbabgabe, absolute Kaufempfehlung, wenn man so eine Farbe noch nicht hat.

Ich habe mir aus der aktuellen Edition von p2 „your wild side“ den braunen/bronzenen Kajal namens „030 Sensual Brown“ gekauft. Preislich lag der Kajal bei 2,25 Euro, was einem evtl. teuer vorkommen mag, aber die Qualität stimmt hier!

Es ist ein klassischer Holzstift zum Anspitzen. Die Kappe ist komplett durchsichtig. Die Außenseite ist in einer etwas dunkleren Farbe als der Kajalstift eingefärbt, außerdem hat er einen Reptilienhautprint. Die Länge beträgt 11,8cm bis zur Spitze, also „normal“ lang. Damit liegt er auch gut in der Hand.

Zur Farbe
Die Farbe würde ich als metallisch schimmerndes dunkleres Braun bezeichnen, er ist etwas heller, als der braune Lidschatten aus derselben LE. Aufgetragen wirkt der Kajal genauso wie die Farbe des Stiftes an sich.

Das AMU
Ich habe den Kajal bisher hauptsächlich dann genutzt, wenn ich auch den braunen Lidschatten der LE nutze, da die beiden super zusammen passen. Der Schimmer ist dezent, aber sichtbar und erzeugt so sehr schöne Effekte im AMU. Man kann ihn auch sehr gut alleine ohne Lidschatten nutzen, wenn man es etwas natürlicher mag.

Der Auftrag
Der Stift lässt sich weich auftragen, schon beim ersten Strich hat man ein deckendes Ergebnis. Die Mine ist eher weich als fest, somit lässt sich der Kajal gut auftragen. Richtig feine Linien konnte ich nicht damit zeichen, dafür ist er einfach zu weich, aber normale dünne Linien klappen gut, wenn er angespitzt ist.
Allerdings kann man ihn auch gut nutzen, wenn man Flächen zeichnen möchte, etwa als farbige Base.
Das Anspitzen ist auch kein Problem, da ich Kajals prinzipiell vor dem Anspitzen für einige Minuten in den Kühlschrank lege.

Der Halt und Abschminken
Auf der Wasserlinie hat er sich bei mir nicht wirklich gut auftragen lassen, aber am unteren Wimpernkranz und als Eyeliner hat er sich bewährt. Ich hatte an einem Tag leider eine kleine Heulattake und habe mir mit einem Taschentuch unter den Augen entlang gewischt. Die Wimperntusche war weg, der Kajal noch da! Er ist also bis zu einem gewissen Grad sogar wasser- und wischfest!
Ansonsten blieb er auf dem Oberlid, wo ich ihn entlang gezeichnet hatte.
Trotz der guten Haltbarkeit habe ich ihn abends ganz normal mit einer Abschminklotion und einem Wattepad entfernt bekommen.

Mein Fazit
Sehr schöner Kajal mit guten Eigenschaften, ich habe nichts Negatives an ihm finden können. Ich spreche eine klare Kaufempfehlung aus, wenn ihr noch eine solche Farbe suchen solltet und ihr noch an die LE kommen solltet!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Kajal

Dieser Artikel wurde seitdem 1812 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOpräzises Auftragen ist möglich
XXXXXMine gleitet sanft über die Haut
XXXXXMine hat eine geschmeidig-weiche Konsistenz
XXXXXgute Farbabgabe
XXXXXgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.