Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Yves Rocher Couleurs Nature 3 in 1 Pencil, Farbe: 02 Prune

Ein 3in1 Pencil Kajal, Eyeliner und Lidschatten? Klingt viel versprechend...

Anzeige

Für Pinkmelon testete ich den „Couleurs Nature 3 in 1 Pencil – Kajalstift, Eyeliner, Lidschatten“ von Yves Rocher in der Nuance „02 Prune“. Es sind noch 8 andere Farben erhältlich. Regulär kostet er 6,50€ je Stift. Zwischendurch hat Yves Rocher aber schon mal 50% Aktionen (wie im Moment (Stand: 02.10.2011)), und man bekommt ihn für 3,25€.

Der Hersteller verspricht auf der Webseite:
(siehe http://www.yves-rocher.de/control/product/~category_id=2102/~product_id=19009)

„Augenkonturen-Stift 3in1: Kajalstift, Eyeliner und Lidschatten. Augenkonturen-Stift 3in1 Kajalstift, Eyeliner und Lidschatten Mit wohltuendem Rizinus-Öl.
Der Augenkonturen-Stift 3in1 – für atemberaubende Effekte mit extra langem Halt. Die sanfte, präzise Stift-Mine ermöglicht eine Anwendung als Kajal-Stift (am inneren Wimpernrand), als Eyeliner (am oberen und unteren Wimpernansatz) und sogar als Lidschatten, indem Sie die Textur mit dem Finger oder einem Pinsel sanft verstreichen.

Die Textur der Mine gleitet sanft über die Haut, sie zaubert bereits nach dem 1. Auftragen intensive Effekte und lässt sich mit dem Finger oder dem Pinsel perfekt verwischen. Dank modulierbarer Deckkraft lassen sich so vielseitige Effekte erzielen. Intensives Farbnuancen für ein traumhaft strahlendes Finish.

– Rizinus-Öl, Carnauba-Wachs
– Unter ophalmologischer Aufsicht getestet

Das Plus: Die cremige, modulierbare Textur der Stiftmine ermöglicht durch eine 3-fache Anwendung ein vielseitiges Make-up-Ergebnis.“

Mein Eindruck:

Der 3 in 1 Pencil kommt wieder Name schon sagt in Stift-Form. Mit dem durchsichtigen Deckel ist er ca. 13cm lang und 1,30g schwer. Er liegt gut in der Hand.

Die Mine und der restliche Stift sind auberginefarben mit einem leichtem Schimmer. Aufgetragen sieht er aber leider ganz anders aus. Da ist es dann eher ein Braunton mit ganz leichtem auberginefarbenen Unterton.

Das Anspitzen mit einem einfachen Beauty-Spitzer erfolgt problemlos. Gut angespitzt lässt er sich leicht verteilen und gleitet sanft über die Haut. Nur ganz feine Linie gelingen damit nicht so gut, da dafür die Mine fast zu weich ist, weil sie auf der Haut „dahin schmilzt“.

Die Farbabgabe ist, je nachdem wo man das Produkt aufträgt, sehr durchwachsen.
Auf der Wasserlinie hält er so gut wie gar nicht, unter der Wasserlinie verwischt er spätestens nach einer Stunde. Als Eyeliner mit vorher aufgetragenen und abgepuderten Lidschattenbase, hält er schon 4-5 Stunden durch, ohne zu verblassen oder zu verwischen.

Als Lidschatten selbst finde ich ihn total unbrauchbar, da meiner Meinung nach, kein anständiges Ergebnis erzielt werden kann, weil es immer irgendwie fleckig aussieht. Auch wenn ich es wie beschrieben mit dem Finger oder Pinsel verteile, wird es nicht besser.

Fazit:

Insgesamt ist der Linie bei mir durchgefallen, erstens ist die Farbe aufgetragen ganz anders als die Stifthülle verspricht.
Dann soll er 3in1 sein, wobei er meiner Meinung nach wirklich nur als Eyeliner zu gebrauchen ist. Zudem finde ich den regulären Preis, bei der Leistung nicht wirklich gerechtfertigt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Kajal

Dieser Artikel wurde seitdem 2005 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOpräzises Auftragen ist möglich
XXXXOMine gleitet sanft über die Haut
XXXXOMine hat eine geschmeidig-weiche Konsistenz
XXXOOgute Farbabgabe
XXOOOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 3,2 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Eine Antwort zu “Yves Rocher Couleurs Nature 3 in 1 Pencil, Farbe: 02 Prune”

  1. Felice

    oha krass, ich hab den schwarzen davon und das auch schon seit bestimmt 1,5 Jahren, bestell denn immer im Vorrat, weil ich super zufrieden bin.
    benutz den auf der Wasserllinie und da hält der echt lang bei mir.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.