Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

alverde All In One Mascara

Eine gute Tusche zu einem sehr günstigen Preis, die verlängert, die Wimpern trennt und nicht klumpt, leider aber auch kein Volumen gibt. Die Bürste ist aber sehr gewöhnungsbedürftig.

Anzeige

Ich habe seit einiger Zeit eine Mascara im Test, nämlich die alverde All In One Mascara, die ich euch jetzt vorstellen möchte.

Allgemein:
Die Mascara stammt von alverde und dies ist eine Hausmarke von dm und somit nur dort erhältlich. Man erhält hier 12ml zu einem Preis von ungefähr 3,50 Euro.

Bürstchen:
Das Bürstchen der Mascara ist sehr gewöhnungsbedürftig, es ist ein bisschen gebogen wie eine kleine Banane und unten sehr weit ausgefächert. Zur Spitze hin werden die einzelnen Borsten dann aber immer kürzer.

Das sagt alverde dazu:
„Mit extragroßer geschwungener Bürste, für einen intensiven Augenaufschlag Ohne synthetische Konservierungsstoffe. Augen- und Kontaktlinsenverträglichkeit augenärztlich bestätigt.“

Inhaltsstoffe:
Aqua, CI 77499, Alcohol*, Stearic Acid, Cera Alba*, Algin, Hydrolyzed Jojoba Esters, Jojoba Esters, Humulus Lupulus Extract*, Oryza Sativa Extract*, Aloe Barbadensis Extract, Glyceryl Stearate SE, Shellac, CI 77007, Silica, Simmondsia Chinensis Oil*, Glycine Soja Oil*, Parfum**, Limonene**, Linalool**, Citral**, Citronellol* (**ingredients from certified organic agriculture, **from natural essential oils)

Bestandteile:
Wässrig-alkoholischer Hopfenextrakt*, Eisenoxid, pflanzliche Stearinsäure, Bienenwachs*, Algin, Jojobaester, Reisextrakt*, Aloe Vera Extrakt (ölig), Glycerinfesttsäureester, Schellack, Ultramarinblau, Mondsteinpulver, Jojobaöl*, Sojaöl *, Mischung ätherischer Öle** (* Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau, ** Aus natürlichen ätherischen Ölen)

Anwendung:
Am Anfang bin ich mit dieser Mascara wirklich gar nicht gut klar gekommen und das lag alleine an der riesigen Bürste. Ich habe immer total viel gepatzt, aber mittlerweile funktioniert es ganz gut. Meine Wimpern sind von Hause aus einigermaßen lang und dunkel, ihnen fehlt es nur an sehr viel Volumen und da sind sie auch total störrisch. Mit dieser Mascara kann ich sie ein bisschen verlängern, außerdem werden sie schön getrennt und auch in mehreren Schichten wird die Tusche nicht klumpig. Im Vergleich zu anderen Wimperntuschen macht diese bei mir eher ein natürliches Ergebnis, was ich für den Alltag sehr schön finde. Volumen gibt sie bei mir aber leider nicht und wenn es doch mal ein bisschen klappt, dann nur ganz minimal und dieser Schwung hält dann auch (trotz Wimpernzange) nicht lange.

Entfernung:
Ich bekomme die Mascara sehr einfach wieder runter und habe schon verschiedene Entferner probiert und es gab nie Probleme.

Fazit:
Für ein natürliches Ergebnis bei mir perfekt geeignet, gibt nur leider kaum Volumen und deswegen würde ich mich erst einmal nach anderen Tuschen umsehen, da ich dieses wirklich am meisten brauche.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Mascara

Dieser Artikel wurde seitdem 8074 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOlässt sich einfach auftragen
XXXXOgibt nicht zu viel oder zu wenig Masse ab
XXXXXFormel trocknet schnell
XXXXXWimpern verkleben nicht
XXOOOFormel ist wischfest

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige