Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

alverde Matroschka meets Beauty Glamour Color Mascara, Farbe: 20 Golden Delight (LE)

Eine schöne Mascara, die mal was anderes ist. Ich finde sie für Highlights toll, aber nicht für die kompletten Wimpern. Definitiv ein Eye-Catcher!

Anzeige

Vor kurzem habe ich mir die Wimperntusche der „Matroschka meets Beauty“ LE von alverde in der Farbe „Golden Delight“ (Nummer 20) gekauft. Es handelt sich hierbei NICHT um ein veganes Produkt, wie es alverde oft herstellt. Die Mascara ist in einem ganz normalen, runden, etwa 13cm langen Behälter. Der Deckel ist mit einem gelben Ring und einem Ring aus Matrioschkas verziert. Mich würde freuen wenn der Deckel eine Einrastfunktion hätte, da man so sicher sein könnte, dass die Mascara komplett dich verschlossen ist. Es sind 7ml enthalten.

Das Bürstchen ist etwa 2,5cm lang und aus Härchen, also nicht aus Gummi, wie man es inzwischen häufig sieht. Ein Abstreifer ist integriert und funktioniert sehr gut, so dass man wirklich eine gute Menge auf dem Bürstchen hat. Je nachdem wie dick man die Schicht aufträgt, reicht die Menge entweder für ein oder sogar für beide Augen.

Die Mascara ist ein schönes Gelbgold. Es ist also schon etwas gelbstichig. Sie ist recht gut pigmentiert, so dass man das Gold wirklich gut sieht, egal ob auf helle oder dunkle Wimpern. Auch intensiv schwarz getuschte Wimpern werden damit überfärbt. Sie wird nicht als wasserfest beschrieben und ist es auch nicht. Sie hält zwar ein klein bisschen Wasser aus, aber nicht all zu viel.

Der Auftrag an sich ist recht gut, da die Mascara weder besonders flüssig noch besonders trocken ist. Sie krümelt manchmal beim Auftrag ganz zart. Wenn man sich daran aber stört (es sieht aus wie ein feiner goldenerer Schimmer), kann man diesen aber recht einfach entfernen.

An sich werden die Wimpern schön getrennt und sind gut definiert. Sie verlieren auch kein Stück an Schwung, eher bekommen sie noch einen kleinen Tacken dazu. Volumen schenkt sie allerdings keines. Mir ist stark aufgefallen, dass die Wimpern sehr kurz aussehen wenn man die Mascara komplett aufträgt. Darum habe ich mal ausprobiert, wie es ist wenn man die Wimpern normal schwarz tuscht und dann mit der Mascara die Spitzen „highlightet“. Das Ergebnis hat mir sehr gut gefallen. Ich finde es eher für besondere Anlässe geeignet, finde es jetzt aber auch nicht so auffällig, dass ich mich damit tagsüber nicht unter die Leute trauen würde. Aber für Abends ist es mal ein besonderer Hingucker – zum Beispiel für Silvester oder Weihnachten ;).

An sich hält die Mascara sehr gut. Sie sieht abends immer noch so aus, wie in der Früh nach dem Auftragen. Es gibt Tage, da war sie etwas krümelig. Leider weiß ich nicht, woran es lag, da sie an den meisten Tagen nicht gekrümelt hat. Insgesamt fand ich die Optik von den Krümeln aber nicht so tragisch, da es auch hier noch so kleinen goldige Reflexe waren, die zwar etwas ungewöhnlich, aber nicht furchtbar aussahen. Das Entfernen hat keinerlei Schwierigkeiten bereitet und ging problemlos von Statten.

Der Preis liegt bei 3,95€. Das finde ich für Naturkosmetik durchaus vertretbar. Insgesamt bin ich recht zufrieden, würde die Mascara aber niemals auf die ganzen Wimpern auftragen. Nur die Spitzen finde ich aber schon sehr cool und mal was anderes. Wer gerne mal etwas anderes ausprobieren möchte oder nichts dagegen hat aufzufallen, der wird hiermit seinen Spaß haben und bekomm von mir eine Kaufempfehlung.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Mascara

Dieser Artikel wurde seitdem 1998 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach auftragen
XXXXXgibt nicht zu viel oder zu wenig Masse ab
XXXXXFormel trocknet schnell
XXXXOWimpern verkleben nicht
XXXXOFormel ist wischfest

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.