Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

alverde Maximize Volume Lashes Mascara, Farbe: 10 black

Die Herstellerversprechen werden meiner Meinung nach überhaupt nicht erfüllt, denn die Mascara gibt kaum Farbe ab und Volumen ist überhaupt nicht zu erkennen.

Anzeige

Hallo liebe PinkmelonleserInnen!!

Heute möchte ich euch eine Mascara von alverde vorstellen, die ich in den letzten Wochen für Pinkmelon.de testen durfte. Es handelt sich um die alverde Maximize Volume Lashes Mascara in der Farbe 10 black. Die Mascara kommt in einer schwarzen Verpackung daher, auf welcher der Aufdruck – ein knalliges, fast schon neonfarbiges Grün – ist. Es sind 8ml enthalten und die Mascara ist nach Anbruch 6 Monate lange haltbar.

Herstellerversprechen: „Mit innovativer Gummibürste, definiert und trennt die Wimpern präzise: kein Klumpen, kein Bröseln, kein Verkleben und kein Abschmieren!“

Die Wimperntusche liegt sehr gut in der Hand und auch das Auf- und Zuschrauben funktioniert einwandfrei. Nur wenn man die Bürste herausholen will, erweist sich dies manchmal als etwas schwierig, weil die Öffnung fast schon zu klein ist, und die Bürste deswegen oft steckenbleibt. Aber der Überschuss an Mascara wird gut abgestreift. Eher negativ ist jedoch, dass sich die Bürste am Ansatz sehr leicht biegen lässt, was etwas doof ist, da sie sich bei mir deswegen (da ich das nicht wusste) etwas verbogen hat und nun schräg ist, was den Auftrag nicht mehr so einfach gestaltet.

Das Auftragen der Mascara ist aber sonst relativ einfach, aber es kommt irgendwie nicht wirklich Mascara auf die Wimpern, was mich verwundert hat. Die Wimperntusche lässt zwar die Wimpern schwärzer werden, mehr passiert allerdings nicht. Es entsteht überhaupt kein Volumen, geschweige denn eine Dichte, was mich sehr enttäuscht hat. Auf dem Foto habe ich eine Schicht verwendet, und mehr sollte man nicht nehmen, da dann die Wimpern verkleben und die Wimpern unschön aussehen.

Die Mascara trocknet auch nicht so schnell und die Wimpern fühlen sich irgendwie ziemlich lange feucht an – das einzig Gute daran ist, dass die Mascara somit auch nicht bröselt. Das Abschminken ist dann auch wieder sehr einfach, was aber auch daran liegt, dass sich nicht wirklich viel Mascara auf den Wimpern befindet.

Fazit: Die Herstellerversprechen werden meiner Meinung nach überhaupt nicht erfüllt, denn die Mascara gibt kaum Farbe ab und Volumen ist überhaupt nicht zu erkennen.

LG

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Mascara

Dieser Artikel wurde seitdem 2327 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOlässt sich einfach auftragen
XOOOOgibt nicht zu viel oder zu wenig Masse ab
XXOOOFormel trocknet schnell
XXOOOWimpern verkleben nicht
XXXXOFormel ist wischfest

Gesamtwertung: 2,4 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
alverde Naturkosmetik ist aktuell Pinkmelon-Partner