Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Artdeco Lash Sensation Mascara, Farbe: Schwarz

Eine glänzende, natürlich wirkende Mascara, die den ganzen Tag ohne Bröckeln hält, aber für mich nicht das absolute must-have ist.

Anzeige

Ich teste die Lash Sensation Mascara von Artdeco. Ich habe mich für diese Mascara entschieden, weil ich ein natürliches Ergebnis wollte und von Natur aus viele dunkle Wimpern besitze. Auf dem Foto seht ihr links 1x getuscht und rechts ohne Tusche. Ich bin hier sonst ungeschminkt und die Wimpern wurden vorher nicht gebogen.

Die Mascara ist in einer schwarz bedruckten Papphülle für ca. 12€ erhältlich. Die Mascara selbst besteht aus schwarzem Kunststoff mit dezentem silbernen Druck. Die Verpackung sieht sehr hochwertig und edel aus. Es sind 7ml enthalten.
Die Bürste ist gerade mit sternförmig angeordneten Gummi- oder Silikonborsten. Sie lässt sich gut aus der Verpackung hinausziehen und enthält leider etwas mehr Tusche als man für einen Auftrag benötigt. Am vorderen Ende befindet sich meist ein kleiner Klumpen, aber so etwas ist durch leichtes Abtupfen schnell behoben. Dadurch dass immer etwas zu viel Produkt auf der Bürste ist, wird der Auftrag ungleichmäßig. Das erste Auge ist verklumpt und das zweite sehr sauber und äußerst leicht aufzutragen. Mir fällt es schwer bei der ersten Anwendung nicht danebenzupatzen (aber das könnte evtl. auch daran liegen, dass ich kein täglicher Mascaraträger bin). Die Formel trocknet innerhalb von 1-2 Minuten. Man sollte am Anfang nur etwas geduldig sein.


Nach einem Auftrag ist kaum ein Unterschied zu merken. Das Ergebnis wirkt sehr natürlich und dient nur dazu die Wimpern schwarz zu färben. Beim zweiten Auftrag ist ein größerer Unterschied bemerkbar, aber das Ergebnis sieht nicht übertrieben künstlich aus. Für mich ist die zweite Schicht jedoch schon etwas zu viel, weil meine Wimpern dadurch viel zu voll wirken. Die Mascara zaubert daher bei meinen Wimpern nur Intensität und ein klein bisschen Volumen, aber nicht viel Länge.

Sehr positiv zu erwähnen ist die Wischfestigkeit! Hier gilt nach 2 Minuten absolut wischfest und das auch ohne Bröckel! Nach gut 14 Stunden ist die Mascara noch da wo sie war. Ich habe die Mascara gut vertragen auch beim Heultest hatte ich keine Schmerzen. Die Mascara ist aber nicht wasserfest!
Das Abschminken geht sehr gut und auch ohne Wimpernverlust. Hier hat die Mascara einiges voraus.

Ich empfehle die Mascara nur an diejenigen weiter, die ein natürliches Ergebnis wünschen und keine Angst davor haben, dass die ersten Aufträge etwas unregelmäßig werden. Sobald die Mascara etwas leerer ist, gibt sich das wieder und die Bürste hat die richtige Menge Tusche.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Mascara

Dieser Artikel wurde seitdem 2045 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich einfach auftragen
XXXOOgibt nicht zu viel oder zu wenig Masse ab
XXXXXFormel trocknet schnell
XXXOOWimpern verkleben nicht
XXXXXFormel ist wischfest

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.