Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Chanel Inimitable Intense Mascara, Farbe: Rouge-Noir

Eine ganz besondere Farbe und dabei qualitativ merklich ganz weit oben!

Anzeige

Während meiner Herumsurferei durch die weiten Welten der Beautyseiten stieß ich auf eine Mascara, die spannend klang: Volumen, Länge, Schwung, unübertroffen, neue Dimensionen, Hightech, Sinnlichkeit, Ausdruckskraft… All jene Vokabeln, die ein Beautyherz schnell höher schlagen lassen. Was für mich aber besonders herausstach: die Farben. Pures Schwarz, Schwarz-Braun, Schwarz-Marineblau und Rot-Schwarz. Das legendäre Rot-Schwarz, besser bekannt als Rouge-Noir. Einige wissen sicherlich schon, wovon ich rede: Chanel. Richtig.
Das angebliche Wunderwerk nennt sich „Inimitable Intense“ Multidimensionale Intensiv-Mascara. Was ein Name, was ein Klang, ich musste sie haben. Um mal aus meinem ewigen Schwarz-Schema auszubrechen, wählte ich natülich die legendäre Farbe.
Was soll ich sagen? Ja, es ist Liebe, verdammt nochmal. Für mich ist die Bürstchenform und -länge ideal, die Mascara lässt sich sowohl dezent, als auch stärker auftragen, nichts klumpt. Aber – und das war ja der springende Punkt, was mich an dieser Mascara so reizte – die Farbe ist wirklich mal was ganz Anderes. Sie ist Schwarz, sie ist intensiv, aber dennoch ist eindeutig ein dunkles Rot wahrnehmbar.

Für knapp 30 Euro bekommt man 6 Gramm Produkt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Mascara

Dieser Artikel wurde seitdem 8858 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach auftragen
XXXXXgibt nicht zu viel oder zu wenig Masse ab
XXXXOFormel trocknet schnell
XXXXXWimpern verkleben nicht
XXXXOFormel ist wischfest

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige