Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

COVERGIRL LashExact Mascara, Farbe: Black

Eine tolle Mascara, die ich jedem weiterempfehle: Ich bin mit dem Preis, dem Volumen, der Wimperntrennung, der Deckkraft, dem Halt und der Verträglichkeit sehr zufrieden.

Anzeige

Hallo liebe Leser,

heute berichte ich über die COVERGIRL LashExact Mascara.

Kaufanreiz

Als ich vor 1,5 Jahren in den USA war, habe ich mich vor meiner Abreise noch mit vielen (dort günstigeren) Beautyprodukten eingedeckt. COVERGIRLhabe ich bisher nicht in Deutschland gesehen, habe aber viel Positives darüber gehört. So, jetzt nachdem ich fast alle Mascaras benutzt habe, testete ich diese.

Preis & Kaufort

Diese Mascara hat $ 8,99 gekostet, was knapp 6,90 € entspricht. Ich finde den Preis angemessen. Ich weiß nicht mehr, wo ich sie gekauft habe, aber ich glaube, dass es entweder Walmart oder Price Chopper war. Aber COVERGIRL findet man dort so gut wie überall.

Optik

Die Mascara Tube ist lila und hat einen silbernen Aufdruck. Weitere Hinweise gibt es nicht auf der Tube. Amerikanische Mascaras sind immer abgepackt und die Hinweise stehen immer auf den Verpackungen. Die Verpackung hatte ich aber damals zurechtgeschnitten, damit ich Platz im Koffer spare und weiß deshalb nicht mehr was drauf stand. Die Bürste selbst ist sehr fein und ich bin nicht sicher, ob es harte Härchen sind (ja hart!) oder Gummi, wobei ich eher auf erstes tippe.

Hersteller

P&G Global Privacy Team
PO Box 599
Cincinnati, OH 45202
USA

In der Praxis

Ich drehe den Mascaradeckel auf und bekomme die Bürste ohne viel Widerstand raus. Natürlich rieche ich dran und der Geruch ist wie immer ziemlich unangenehm für mich und chemisch, aber das ist ja nichts Neues. Die Bürste ist gar nicht mal so groß (ca. 2,5 cm), was mir persönlich das Auftragen erleichtert. Wenn ich die Bürste an den Wimpernkranz ansetze, spüre ich die kleinen feinen Borsten und super angenehm ist der Auftrag nicht. Es tut zwar nicht weh, aber bis jetzt hatte ich sowas noch nie bei einer Mascara, aber dank des Ergebnisses, spielt dies eine Rolle für mich. Im Allgemeinen lässt sich die Mascara schnell und einfach auftragen. Ich bin eigentlich schon mit der ersten Schicht sehr zufrieden, denn die Wimpern sind sehr gut abgedeckt und für meinen Geschmack auch gut definiert. Klar, die Trennung ist nicht perfekt, aber das erwarte ich nicht. Ich bin eigentlich sogar positiv überrascht. Ich glaube, dass mir ein Auftrag für den normalen Alltag locker reicht. An dem Tag an dem ich die Mascara aber zum ersten Mal benutzt habe (siehe Fotos), bin ich abends weggegangen und wollte noch eine zweite Schicht auftragen. Selbst beim zweiten Mal haben sich die Wimpern nicht allzu sehr verklebt und sind schön schwarz und voluminös geworden. Bei mir ist übrigens das Problem, dass der untere Wimpernkranz nie wirklich schwarz werden möchte, hier war das aber super und meine Augen waren von einer schwarzen Schicht umhüllt. 😀


Der Halt ist auch klasse. Ich habe einmal abends vergessen mich abzuschminken und am nächsten Tag war noch alles dran. Auch wenn es warm wird, hat man keine hässlichen schwarzen Ränder unter den Augen.
Abgeschminkt habe ich sie mit meinen herkömmlichen Augen Make-up Pads und das geht ganz fix, weil die Mascara nicht wasserfest ist.
Die Verträglichkeit ist für mich als Kontaktlinsenträgerin besonders wichtig und auch hier bin ich vollkommen zufrieden.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Mascara

Dieser Artikel wurde seitdem 3300 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach auftragen
XXXXXgibt nicht zu viel oder zu wenig Masse ab
XXXXXFormel trocknet schnell
XXXXOWimpern verkleben nicht
XXXOOFormel ist wischfest

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

4 von 4 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 2x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 4x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Eine Antwort zu “COVERGIRL LashExact Mascara, Farbe: Black”

  1. Sunny_993

    Die Covergirl Mascaras entsprechen den deutschen Max Factor Mascaras. Ich überlege mir schon länger, die Max Factor False Lash Effect Mascara zu kaufen, LG 🙂

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.