Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence colour flash volume mascara, Farbe: 02 miss sue blue

Eine gute und günstige Mascara für alle, die gern einen kleinen Farbflash möchten.

Anzeige

Für Pinkmelon habe ich eine der farbigen Mascaras, die es neu bei essence gibt, getestet. Die colour flash volume mascara in der Farbe „02 miss sue blue“ enthält 9ml und kostet 2,99€.

Herstellerversprechen
„farbe gefällig? die COLOUR FLASH volume mascaras sind wahre multitalente. ob als normale volumenmascara für komplett farbige wimpern, als wimpernspitzen-topper oder für die haare – mit den bunten mascaras in emerald-green, knallblau, petrol, lila und pink können coole highlights gesetzt werden. total angesagt ist auch ein duo-look. dafür die oberen wimpern in schwarz und die unteren farbig tuschen oder umgekehrt. nach belieben lassen sich auch highlights an die seiten zaubern. ihr könnt die mascaras auch auf die haare auftragen und dann ganz easy mit warmem wasser und shampoo entfernen.“

Verpackung
Die Mascara hat außen die gleiche Farbe, wie die Mascara innen. In meinem Fall also leuchtend blau. Sie wirkt nicht edel, aber auch nicht so billig, wie man vermuten könnte und hat ein ganz normales Plastikröhrchen, wie man es von essence kennt.

Bürstchen
Das Mascarabürstchen hat die Form eines Standardbürstchens, also drahtig, weder zu groß, noch zu klein und vorn ein klein wenig spitz. Ich komme mit solchen Bürstchen ganz gut klar und mag sie lieber als zu riesige Bürstchen.

Mascaramasse
Die Mascara innen ist weder zu flüssig noch zu dick. Sie lässt sich gut auftragen, da man durch den Abstreifer auch nicht zu viel Mascaramasse am Bürstchen kleben hat. Auch trocknet die Masse schnell genug, so dass man nicht lange warten muss, bis man wieder weiterschminken kann.

Ergebnis auf den Wimpern
Meine Wimpern sind sehr lang und gerade. Ich biege sie immer mit einer Wimpernzange und nutze normalerweise wasserfeste Wimperntuschen, damit dieser Schwung auch hält. Die colour flash volume mascara ist nicht wasserfest und hält leider auch den Wimpernzangenschwung nicht. Die Wimpern wirken durch die Mascara sehr schön definiert und lang. Leider verkleben sie ein klein bisschen. Die Farbe wirkt auf den Wimpern genauso wie man sie im Röhrchen und am Büstchen sieht, also schön satt und knallig. Das Ergebnis gefällt mir eigentlich recht gut.

Ergebnis in den Haaren
Das war katastrophal. Leider habe ich es nicht hinbekommen die Mascara gleichmäßig in die Haarsträhne zu bekommen und auch das Auswaschen war relativ schwer, obwohl die Mascara nicht wasserfest ist.
Abschminken hingegen war kein Problem.

Fazit
Ein nettes, günstiges Gimmick, wenn man mal einen kleinen Farbflash möchte. Ich würde die Mascara allerdings nicht für die Haare verwenden, da dies wirklich nicht schön aussah und sich so schlecht entfernen ließ.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Mascara

Dieser Artikel wurde seitdem 4038 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach auftragen
XXXXOgibt nicht zu viel oder zu wenig Masse ab
XXXXXFormel trocknet schnell
XXXOOWimpern verkleben nicht
XXXOOFormel ist wischfest

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

2 von 3 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 2x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 2x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.