Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence get BIG! lashes volume curl mascara

Schöne Volumen-Mascara mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis.

Anzeige

Seit kurzem gibt es von essence die neue Mascara Serie „get BIG! lashes“. Aus dieser Serie habe ich von Pinkmelon die volume curl mascara erhalten.
In der Serie „get BIG! lashes“ sind noch 2 weitere Produkte erhältlich.
Die volume curl mascara befindet sich in einer grauen, zylinderförmigen Kunststoffverpackung, die auch realtiv groß ist. Sie enthält 12 ml und ist für ca. 2,25€ erhältlich.

Der Hersteller verspricht: „Die außergewöhnliche Mega-Bürste sorgt für faszinierende Kurven und ein extremes Volumen. Dies selbst bei nur einmaligen Auftragen.“

Das Mascarabürstchen ist leicht geschwungen, es befinden sich sehr viele dicht beieinander stehende Härchen auf der Bürste. Das Bürstchen lässt sich leicht aus der Verpackung ziehen und liegt dann auch gut in der Hand. Der Mascara lässt sich gut auf die Wimpern auftragen und die Wimpern bekommen wirklich einen schönen Aufwärtsschwung. Die Wimpern verkleben nicht. Nur bei den unteren Wimpern hatte ich ein wenig Mühe. Da die Bürste doch recht klobig ist.

Mein Fazit:
Auf jeden Fall stimmt bei diesem Produkt das Preis-Leistungverhältnis. Ich persönlich bevorzuge jedoch gerade Wimpernbürstchen. Auch mag ich es lieber, wenn die Bürstenhärchen etwas weniger dicht beisammen stehen. So lassen sich die Wimpern besser definieren. Besonders fiel mir dies am unteren Wimpernrand auf.
Die Haftfestigkeit der volume curl mascara ist gut.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Mascara

Dieser Artikel wurde seitdem 4638 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOlässt sich einfach auftragen
XXXXXgibt nicht zu viel oder zu wenig Masse ab
XXXXXFormel trocknet schnell
XXXXOWimpern verkleben nicht
XXXXOFormel ist wischfest

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

2 Antworten zu “essence get BIG! lashes volume curl mascara”

  1. Jessi

    ein Vorher-Nachher-Vergleich deiner Wimpern (Bild) wäre toll…

  2. kiri

    Hatte ich versucht… leider sind die Bilder nicht wirklich gelungen..

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige