Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence no limits power boost volume mascara

Bis auf, dass es etwas länger zum Trocknen braucht und nicht 100% wischfest ist, ist es ein super Produkt, das leider das Sortiment verlässt.

Anzeige

Meine Mascara, die ich aktuell jeden Tag nutze ist die essence no limits power boost volume mascara. Es sind sieben Milliliter enthalten und der Haltbarkeitszeitraum beträgt 6 Monate.
Momentan ist sie für nur 95 Cent zu erhalten, da sie Ende Februar 2012 das Standartsortiment verlässt.

Verpackung:
Hier gibt es keine besonderen Auffälligkeiten, die Verpackung ist ganz in Schwarz gehalten und auch das Bürstchen besteht bei wie vielen anderen Mascaras auch aus ganz vielen kurzen Borsten, die rund um den Kopf angeordnet sind.

Herstellerversprechen:
“Mascara für ein unglaubliches Volumen und schön geschwungene Wimpern. Augenärztlich getestet.”

Anwendung und Ergebnis:
Die Verpackung lässt sich gut aufdrehen, und das Bürstchen einfach herausziehen, dabei nimmt es nicht zu viel von dem Produkt auf.
Dadurch lässt sich die Mascara auch gut auf die Wimpern auftragen. Die Menge, die an dem Kopf haften geblieben ist, reicht immer genau für einen Auftrag. Beim Tuschen entstehen weder unschöne Fliegenbeinchen, noch bröselt hier etwas.
Allerdings trocknet sie etwas langsamer, so dass es mir auch schon öfters passiert ist, dass ich dann Wimpernabdrücke auf dem Lid oder unter den Augen hatte.
Diese lassen sich aber schnell wieder entfernen, da die Mascara ja wasserlöslich ist.
Man sollte auch darauf achten, sich nicht allzu oft mit den Händen übers Gesicht zu fahren oder sich gar die Augen zu reiben, da sie nämlich auch nur begrenzt wischfest ist und man sonst irgendwann schwarze Augenringe bekommt.
Sie verleiht den Wimpern ein schönes intensives Schwarz und einen tollen Schwung, der bei mir auch den ganzen Tag über hält. Außerdem fängt sie nicht an irgendwann während des Tages zu bröseln, sondern hält fest den ganzen Tag.


Meine Augen wurden durch die Anwendung auch nicht gereizt.
Entfernen kann man sie ganz einfach mit normalem Augen Make-up Entferner oder feuchten Reinigungstüchern.
Wenn ihr die Mascara noch irgendwo für 95 Cent findet, dann greift zu, ich habe mir auch noch einen Ersatz besorgt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Mascara

Dieser Artikel wurde seitdem 2485 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach auftragen
XXXXXgibt nicht zu viel oder zu wenig Masse ab
XXXOOFormel trocknet schnell
XXXXXWimpern verkleben nicht
XXXOOFormel ist wischfest

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

0 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 1x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
essence ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.