Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence stays on and on and on Mascara, Farbe: Schwarz

Man schminkt sich meiner Meinung nach nicht mit Wasser ab! Eine gute Mascara für einen natürlichen Look.

Anzeige

Als zweites Testprodukt habe ich die neue essence Mascara mit dem schon sehr viel versprechenden Namen „Stays on and on and on“ getestet. Im Vorfeld hatte ich bereits eher negative Dinge über die Mascara gehört. Doch zunächst zum Produkt selbst. In der blau-silber schimmernden Verpackung sind 8 ml drin, die Mascara ist 6 Monate haltbar. Auf dem Deckel steht „top innovation“. Ich bin gespannt. Von Mascara erwarte ich im Übrigen keine Länge, die habe ich durch meine Wimpern von Haus aus. Ich mag es sehr gerne natürlich, ich kämme meine Wimpern auch immer nach dem Tuschen. Volumen spielt bei mir also auch nicht die größte Rolle. Wohl aber erwarte ich Langlebigkeit auf dem Auge, keine Krümel und präzisen Auftrag bis in die kleinsten Wimpern außen und innen am Auge.

Der Deckel rastet beim Auf- und Zudrehen hörbar ein, das gefällt mir beim ersten Ausprobieren schon mal sehr gut. Das Bürstchen ist extrem klein, das spricht für mich schon mal für gutes Arbeiten innen und außen am Auge. Auf einem der Fotos mal der Vergleich zur „Multi Action“ von essence. Das Bürstechen gleitet vernünftig aus der Verpackung. An der Spitze hängt für meinen Geschmack etwas zu viel Produkt, das streife ich einfach in der Öffnung ab. Ich bin von der Zierlichkeit des geraden Bürstchens erstaunt. So klein habe ich mir das nicht vorgestellt. Volumen und Verdichtung der Wimpern erwarte ich bei diesem Bürstchen also schon mal nicht.

Der Auftrag funktionert einigermaßen gut. Das Produkt verlängert die Wimpern durch kleine Fädchen. Was mir super gefällt ist das präzise Arbeiten an schwierigen Stellen des Auges. Auch die unteren Wimpern sind ohne Gekleckse getuscht. Schwierig wird es beim Kämmen der Wimpern nach dem Tuschen. Jede andere Mascara finde ich von ihrer Textur her eher cremig bzw. man kann überschüssiges Produkt durch das Kämmen gerade unten am Wimpernkranz gut verteilen. Hier gelingt das durch die für mich neue Textur nicht. Ich hole das Produkt eher wieder vom Auge runter, da es schnell trocknet… Da man die Mascara aber gut dosieren kann und sie meine Wimpern nicht verklebt, erspare ich mir hier das Kämmen. Am oberen Wimpernkranz hingegen gelingt das Kämmen ganz ordentlich.

Ich trage die Mascara einen ganzen Arbeitstag, sie bröckelt nicht, es bilden sich keine Klümpchen, die Wimpern bleiben getrennt. Volumen und Dichte sucht man bei dieser Mascara vergeblich, Länge gibt sie den Wimpern auf jeden Fall. Über meine Augen drüber gewischt habe ich nicht. 🙂 Ich gehe davon aus, dass sie das nicht wirklich aushalten würde. Wasserfest soll sie ja nicht sein, aber bei Regen hat sie dennoch super gehalten. Ich vertarge das Produkt hervorragend.

Und nun zum Abschminken: Erstmal bin ich persönlich wirklich schockiert über den Aufdruck, man könne das Produkt super mit lauwarmen Wasser runterholen. Ich muss mit meinen 26 Jahren jetzt mal Lehrerin spielen für alle Schminkanfängerinnen: Meiner Meinung nach schminkt man sich nicht mit Wasser ab! Benutzt bitte Reinigungslotion oder -tücher, aber rubbelt die Mascara nicht mit Wasser ab und lasst es dann so. Wie die Firma essence, die ja generell eher ein jüngeres Publikum ansprechen soll, sowas auf ihre Mascara schreiben kann, und das auch noch als positives Kriterium bewertet, geht mir persönlich nicht in den Kopf. Es funktioniert im Übrigen bei mir auch nicht. 😉 Dafür löst sich die Mascara mit einem normalen Reiniger sehr gut.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Mascara

Dieser Artikel wurde seitdem 2942 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach auftragen
XXXXXgibt nicht zu viel oder zu wenig Masse ab
XXXXXFormel trocknet schnell
XXXXXWimpern verkleben nicht
XXXOOFormel ist wischfest

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

0 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 1x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

2 Antworten zu “essence stays on and on and on Mascara, Farbe: Schwarz”

  1. WonderfulLife

    Also , wenn ich dusche und meine Augen schließe, während da warmes Wasser draufkommt, geht bei mir die Wimperntusche ab.
    Bei mir bleibt sonst immer nachm duschen nur unterm Auge was, oder wenn ich mir halt das Gesicht mit lauwarmem Wasser wasche, aber ohne das ic mir da irgendwie rubbel oder so.

    Bin mal gespannt, ob diese Mascara mir Panda-Augen macht oder nich. 🙂

  2. Sonnengelb

    Ich finde die Mascara einfach super ;D
    Meiner Meinung nach ist sie sehr gut für Mädels, die ihre Augen dezent tuschen wollen & einen hellen Haut – & Haartyp haben. (:
    Außerdem hält die Tusche wirklich den ganzen Tag (allerdings nich wirklich wischfest, das stimmt :D)

    An sich eine super Mascara, kann ich nur weiterempfehlen. ;*

    xoxo,
    Sonnengelb ☼

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.