Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Finde die besten Produkte

Anzeige

être belle Lash X-Press & Hyaluronic Mascara

Die Mascara trennt die Wimpern gut und sorgt für ein natürliches Ergebnis.

Anzeige

Für Pinkmelon.de durfte ich von être belle die Lash X-Press & Hyaluronic Mascara testen. Sie enthält 8,5 ml und ist nach erstmaligem Gebrauch noch 6 Monate haltbar. Man kann die Mascara z.B. im Online Shop von être belle kaufen und dort kostet sie ca. 15,90 Euro.

Verpackung und Bürstchen:
Die Mascara kommt in einer schwarzen Umverpackung und allgemein ist alles in Schwarz mit goldener Schrift gehalten.
Das Bürstchen ist aus Gummi und leicht gebogen. Es ist etwas kleiner als andere Mascarabürstchen und nimmt weder zu wenig, noch zu viel Produkt auf.

Auftrag und Ergebnis:
Der Auftrag funktioniert durch die Größe des Bürstchens leicht ohne zu patzen und man kommt gut an jede Wimper ran. Und auch nach mehreren Schichten verkleben die Wimpern nicht. Obwohl die Mascara nicht zu wenig Produkt aufnimmt ist das Ergebnis auch nach mehreren Schichten noch sehr natürlich. Am Anfang verleiht die Wimperntusche noch einen schönen Schwung, dieser ist nach wenigen Stunden allerdings leider schon verflogen. An Länge gewinnen die Wimpern durch den Auftrag auch ein bisschen. Beim Abschminken verhält sie sich unproblematisch.

Fazit:
Ich finde die Mascara ganz gut, benutze sie allerdings nur in Kombination mit anderen Mascaras da sie mir allein zu natürlich ist und mir der Schwung auf Dauer fehlt. Deswegen wäre mir persönlich der Preis zum Nachkauf auch zu teuer, aber für Leute, die einen natürlichen Look mögen ist sie durchaus empfehlenswert!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Mascara

Dieser Artikel wurde seitdem 3703 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach auftragen
XXXXOgibt nicht zu viel oder zu wenig Masse ab
XXXXXFormel trocknet schnell
XXXXXWimpern verkleben nicht
XXXXOFormel ist wischfest

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige