Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
Anzeige

HYPOAllergenic Bee Free Vegan Performance Mascara, Farbe: Black (LE)

Dezenter Mascara, der nach mehrmaligem Auftragen die Wimpern verlängert und schön dunkel färbt.

Anzeige

HYPOAllergenic Bee Free Vegan Performance Mascara, Farbe: Black (LE)

Allgemeine Informationen

Von pinkmelon.de habe ich den limitierte HYPOAllergenic Bee Free Vegan Performance Mascara in der Farbe: Black erhalten.

Kaufen kann man ihn z.B. auf hypoallergenic.de für einen Preis von ca. 6,49 Euro.

Herstellerversprechen von HYPOAllergenic

„Die vegane Mascara aus unserer BEE FREE Kollektion verlängert und verdichtet die Wimpern, ohne sie zu verkleben. Die intensiv schwarze Formel ermöglicht das Volumen der Wimpern aufzubauen, indem mehrere Schichten aufgetragen werden. Die Formel enthält Olivenöl, welches den Zustand der Wimpern verbessert und ihre Flexibilität erhöht. Zusammen mit Panthenol (Provitamin B5) verleiht es den Wimpern Glanz. Vitamin E hat zudem antioxidative Eigenschaften. Die präzise Silikonbürste trennt die einzelnen Wimpern perfekt voneinander und ermöglich es, selbst die kürzesten Härchen zu betonen. Die langanhaltende Formel bröckelt tagsüber nicht ab. Mit gratis Blühsamen! Egal, ob im Garten, im Blumenkasten auf dem Balkon oder auf öffentlichen Grünflächen, mit dem Saatgut wird unsere Welt ein bisschen bunter und es wird wertvoller Lebensraum für Bienen und andere Insektenarten geschaffen.

Die Formulierung entspricht unserem Clean Beauty-Ansatz und 90% der Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs. Veganes Produkt. PETA cruelty free-zertifiziert. Geeignet für Personen mit empfindlicher und zu Allergien neigender Haut. Unter der Aufsicht von Dermatologen und Augenärzten getestet.

Für jedes verkaufte Produkt spenden wir an Bienenschutzprojekte, um Lebensraum für Wildbienen, Schmetterlinge und andere Insektenarten zu schaffen! Anwendungshinweise.“

Anzeige

Inhaltsstoffe

„Aqua (Water), Candelilla Cera (Euphorbia Cerifera (Candelilla) Wax), Hydrogenated Olive Oil, Disteardimonium Hectorite, Glyceryl Stearate, PVP, Propylene Glycol, Stearic Acid, Palmitic Acid, Ricinus Communis (Castor) Seed Oil, Glycerin, Olea Europaea (Olive) Fruit Oil, VP/Hexadecene Copolymer, Caprylyl Glycol, Panthenol, Aminomethyl Propanol, Hydroxyethylcellulose, Propylene Carbonate, Olea Europaea (Olive) Oil Unsaponifiables, Hexylene Glycol, Tocopheryl Acetate, Xanthan Gum, Phenoxyethanol, CI 77499 (Iron Oxides)“

HYPOAllergenic Bee Free Vegan Performance Mascara, Farbe: Black (LE)

Meine persönliche Erfahrung mit Mascara

Verpackung:

Der Mascara befindet sich in einem ganz typischen Röhrchen für Mascara. Dieses ist in einem hellen Farbton gehalten, der ein bisschen an ein ganz schwaches Gelb oder an ein sehr helles Beige erinnert (oder an eine Mischung aus beidem). Der Name des Produktes und des Herstellers, sowie ein paar Infos sind in Schwarz auf der Vorderseite aufgedruckt. Das Design ist daher sehr schlicht, nicht auffällig oder gar besonders.

An der schraubbaren Kappe, an der auch das Bürstchen mit Stiel sitzt, ist ein kleines Päckchen angebracht. Darin befinden sich Blumensamen. Hiermit soll die Welt ein bisschen bunter werden und es soll wertvoller Lebensraum für Bienen und andere Insekten entstehen.

Das Bürstchen ist aus Silikon gefertigt.

Anwendung:

Der Mascara ist genau so anzuwenden, wie jeder andere auch. Hier gibt es also keine Unterschiede in der Anwendung.

„Die Bürste am Wimpernansatz ansetzen und mit Zick-Zack-Bewegungen die Textur bis in die Spitzen auftragen. Zur Intensivierung des Looks kann dieser Vorgang mehrfach wiederholt werden.“

HYPOAllergenic Bee Free Vegan Performance Mascara, Farbe: Black (LE)

Auf den Wimpern:

Wie üblich habe ich also das erste Mal auch diesen Mascara aufgetragen. Dabei fällt sofort auf, dass es sich um einen sehr dezenten Mascara handelt. Zwar wird bereits bei der ersten Schicht genug Farbe abgegeben, so dass die Wimpern kräftig schwarz sind, allerdings kann ich nach der ersten Schicht sonst nicht viel erkennen. Es sieht so aus, als hätte ich gar keine Mascara aufgetragen. Erst nach mehreren Schichten stellt sich ein wenig mehr Volumen ein. Verlängert werden die Wimpern nicht und richtig dicht sehen sie auch nach mehreren Schichten bei mir nicht aus. Hierbei handelt es sich also eher um einen „Alltags“-Mascara, aber nichts für einen glamourösen Auftritt.

Positiv finde ich, dass die Wimpern nicht verkleben, selbst wenn man mehrere Schichten aufgetragen hat. Außerdem hält der Mascara bis abends und muss nicht erneut aufgetragen werden. Selbst nach Stunden bröckelt er nicht ab.

Insgesamt finde ich den Mascara gut, auch wenn er nur dezent wirkt und man mehrere Schichten auftragen muss, bis überhaupt ein Ergebnis zu sehen ist. Für den Alltag reicht mir das jedoch aus und ich kann den Mascara empfehlen.

HYPOAllergenic Bee Free Vegan Performance Mascara, Farbe: Black (LE)

Ich habe ihn sehr gut vertragen. Der Mascara ist außerdem für Personen geeignet mit empfindlicher und zu Allergien neigender Haut.

Besonders gut gefällt mir, dass der Hersteller angibt, für jedes verkaufte Produkt an Bienenschutzprojekte zu spenden, um Lebensraum für Wildbienen, Schmetterlinge und andere Insektenarten zu schaffen. Schon alleine aus diesem Grund, würde ich diesen Mascara wahrscheinlich einem anderen Produkt in Zukunft vorziehen, zumindest um ihn im Alltag zu nutzen.

Die Samen habe ich auch bereits im Garten gesät, jedoch zeigt sich bisher noch nicht, um welche Blumen es sich handeln wird. Wer keinen Garten hat, kann die Samen auch im Blumenkasten für den Balkon oder die Fensterbank aussähen oder einfach im Grünbeet, im Park, am Straßenrand, etc.

HYPOAllergenic Bee Free Vegan Performance Mascara, Farbe: Black (LE)

Mein Fazit mit der HYPOAllergenic Bee Free Vegan Performance Mascara, Farbe: Black (LE)

Ich bin zufrieden, auch wenn mehrere Schichten erforderlich sind, damit man ein gutes Ergebnis sehen kann. Die gute Verträglichkeit, die Spende an Bienenprojekte, die lange Haftfestigkeit und dass 90% der Inhaltsstoffe  natürlichen Ursprungs sind, sprechen für den Mascara. Ich kann ihn empfehlen und würde ihn selber auch noch einmal nachkaufen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Mascara

Dieser Artikel wurde seitdem 22 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach auftragen
XXXOOgibt nicht zu viel oder zu wenig Masse ab
XXXXXFormel trocknet schnell
XXXXXWimpern verkleben nicht
XXXXOFormel ist wischfest

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
HYPOAllergenic ist aktuell Pinkmelon-Partner