Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

L’Oréal Paris Voluminous Carbon Black Mascara

Eine sehr gute Mascara, die ihren Preis wirklich wert ist. Kaufempfehlung von mir. ;)

Anzeige

Ich habe die Voluminous Mascara von L’Oréal Paris in Carbon Black getestet.
Die Mascara hat eine schwarze Verpackung, bedruckt mit goldener Schrift, die Kappe ist auch golden. Gekostet hat das gute Stück ca. 6 €.
Das Bürstchen lässt sich einfach herausziehen, die Borsten sind nicht aus Gummi, sondern eher konventionell^^. Die Borste hat eine gerade Form, zur Spitze hin verjüngt sie sich. Die Wimperntusche lässt sich leicht und einfach auf die Wimpern auftragen, am Bürstchen klebt genau die richtige Menge Tusche, ohne sie vorher stark abstreichen zu müssen. Die Trocknungszeit ist auch ok, nach etwa einer halben bis einer Minute sind die Wimpern trocken. Auch wenn man es morgens mal eilig hat, mit dieser Mascara verkleben die Wimpern kaum bis gar nicht. Aber an den zarten Wimpern im Innenwinkel bildet sich schon mal das ein oder andere kleine Klümpchen. Nach dem Auftrag erscheinen die Wimpern sehr dicht, und haben auch einen leichten Schwung. Bearbeitet man sie vorher mit einer Wimpernzange, hält die Mascara den Schwung leider nur für kurze Zeit, dann senken sich die Wimpern nach unten.


Die Formel ist eischfest, auch wenn man sich ins Auge fasst, bleibt die Farbe da, wo sie hin gehört. Die Mascara hält von morgens an bis abends durch. Ich war mit der Haltbarkeit sehr zufrieden. Auch hatte ich keine Probleme mit der Verträglichkeit, meine Augen brannten nicht, oder waren gerötet. Am Abend landet sämtliche Farbe im Wattepad, das Abschminken klappt gut.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Mascara

Dieser Artikel wurde seitdem 4608 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich einfach auftragen
XXXXOgibt nicht zu viel oder zu wenig Masse ab
XXXXOFormel trocknet schnell
XXXXOWimpern verkleben nicht
XXXXOFormel ist wischfest

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige